Geschäft

Heilung für Negativität

Negativität am Arbeitsplatz verwalten und lösen

Ihr Arbeitsplatz brodelt vor Feindseligkeit und Negativität. Egal woher die schlechte Stimmung kommt, es liegt an dir, die Atmosphäre positiver, produktiver und unterstützend zu machen. Als Manager, Supervisor oder Mitarbeiter kontrollieren Sie normalerweise nicht die Situation, die die Negativität verursacht.

Vielleicht niemand an Ihrem Arbeitsplatz. Wie Sie Negativität angehen, hängt davon ab, ob Sie es kontrollieren und wie es überhaupt anfing. Die Aktualität Ihrer Intervention hat auch Auswirkungen.

Tipps zur Verwaltung der Arbeitsplatz-Negativität erörterten, wie verhindert werden kann, dass Negativität überhaupt auftritt. In diesem Artikel beschreibe ich, wie Sie Negativität angehen können, wenn sie bereits an Ihrem Arbeitsplatz vorhanden ist. Die Bekämpfung von Negativität verhindert Gewalt am Arbeitsplatz, fördert die Sicherheit am Arbeitsplatz und schafft eine positive Arbeitsmoral.

Wenn Sie die Negativität kontrollieren oder beeinflussen können

Dies ist ein Best-Case-Szenario. Sie haben Feedback zu negativen Gerüchten erhalten und Sie wissen, dass die zugrunde liegende Ursache der Negativität auf fehlerhaften Informationen, falschen Annahmen oder absichtlichen Fehlinformationen beruht. Beispielsweise:

  • Möglicherweise erhalten Sie eine Rückmeldung, dass eine neue Richtlinie oder ein neues Verfahren nicht richtig verstanden wird.
  • Möglicherweise interpretieren die Leute ein Firmenmemo falsch.
  • Ein Branchen-Newsletter könnte auf ein Branchenproblem verweisen, das Ihr Unternehmen nicht teilt.
  • Sie haben möglicherweise eine Person entlassen, die falsche Informationen über das Unternehmen verbreitet.
  • In jedem dieser Umstände haben Sie eine gewisse Kontrolle über die Informationen, die Situation und die Kommunikation. Sie können das Problem lösen und gut kommunizieren, um die Negativität zu überwinden.
  • Wenn Sie die Situation kontrollieren oder beeinflussen können, verwenden Sie einen systematischen Problemlösungsprozess mit den betroffenen Mitarbeitern, um die identifizierten Bereiche der Negativität zu verbessern. Tun Sie das so schnell, wie Sie feststellen, dass Negativität existiert. (Viele Personalabteilungen führen eine vollständige Untersuchung durch, und wenn die Fakten gesammelt sind, ist die Negativität außer Kontrolle geraten.)

Dies sind meine Empfehlungen, wie Sie die Negativität schnell angehen können.

  • Bilden Sie ein Problemlösungsteam. Schließen Sie die Mitarbeiter, die der negativen Situation am nächsten sind, in den Problemlösungsprozess ein.
  • Machen Sie eine gute Ursachenanalyse, damit alle möglichen Ursachen der Negativität identifiziert werden. Es reicht nicht, zu sagen: "Wir haben eine niedrige Moral." Sie müssen genau herausfinden, was die niedrige Moral verursacht, um eine Chance zu haben, sie zu verbessern.
  • Entwickeln Sie einen Aktionsplan und fordern Sie für jeden Schritt des Plans umfassende Informationen ein, damit die Lösungen im gesamten Unternehmen verwendet werden können.
  • Beziehen Sie so viele Menschen wie möglich in die Entwicklung des Aktionsplans und insbesondere in dessen Umsetzung ein.
  • Teilen Sie bei jedem Schritt des Problemlösungsprozesses so viele Informationen wie möglich über die Negativität und die Lösungen mit. Wenn die im Aktionsplan ausgewählten Lösungen ausgerollt werden, sind Personen in der Organisation nicht überrascht. Sie haben an dem Informationsaustausch teilgenommen, als jeder Schritt oder jede Gelegenheit besprochen wurde.
  • Implementieren Sie die gewählten Lösungen schnell.
  • Dann bewerten Sie regelmäßig, dass der Plan funktioniert.

Wenn Mitarbeiter die Umstände nicht kontrollieren können, die die Negativität verursachen

Negativität tritt oft auf, wenn Menschen die Auswirkungen von Entscheidungen und Problemen erfahren, die sie nicht kontrollieren können. Beispiele hierfür sind:

  • Downsizing von Unternehmen;
  • Unterbesetzung, die Menschen zwingt, obligatorische Überstunden zu machen;
  • Mieten friert ein,
  • Urlaub für Arbeitnehmer,
  • Budgetkürzungen; und
  • Entscheidungen des oberen Managements, die sich nachteilig auf die Mitglieder Ihrer Mitarbeiter auswirken.

Versuchen Sie unter diesen Umständen einige der folgenden Ideen.

  • Identifizieren Sie alle Aspekte der Situation, die Sie beeinflussen können, einschließlich der Bereitstellung von Feedback in Ihrer Organisation über die negativen Auswirkungen, die auftreten. (Manchmal werden Entscheidungen getroffen und niemand versteht oder prognostiziert ihr Ergebnis.) Manchmal können Sie ein Problem oder eine Entscheidung beeinflussen, wenn Sie persönlichen, professionellen Mut üben und Ihre Meinung sagen.
  • Hör zu, hör zu, hör zu. Oft brauchen die Leute nur einen Resonanzboden. Für die Mitarbeiter sichtbar und verfügbar sein. Planen Sie proaktiv Gruppendiskussions-Sitzungen, Stadtbesprechungen, "Mittagessen mit dem Manager" oder Eins-zu-Eins-Blöcke von Zeit.
  • Fordern Sie pessimistisches Denken und negative Überzeugungen über Menschen, das Unternehmen und den Arbeitsbereich heraus. Lassen Sie keine negativen, falschen Aussagen unangefochten. Wenn die Aussagen wahr sind, geben Sie die Gründe, das unternehmerische Denken und die Ereignisse an, die für die negativen Umstände verantwortlich sind. Teilen Sie alles, was Sie über eine Situation wissen, Vertrauen mit der Belegschaft.
  • Stellen Sie offene Fragen, um die Ursache und den Umfang der negativen Gefühle oder Reaktionen zu bestimmen. Vielleicht ist es nicht so schlimm wie die Leute denken; vielleicht ist ihre Interpretation von Ereignissen fehlerhaft. Es ist der erste Schritt zur Lösung des Problems, Menschen dabei zu helfen, genau das zu finden, was sie negativ finden. Du kannst einen Nebel des Unglücks nicht lösen. Helfen Sie den Menschen, Optionen zu schaffen, sich einbezogen zu fühlen und Teil der Kommunikation und Problemlösung zu sein. (Führen Sie alle in den Tipps zur Minimierung der Arbeitsplatz-Negativität genannten Punkte aus.)
  • Erkennen Sie, dass manchmal ein negativer Ausblick angebracht sein kann.


Interessante Artikel
Empfohlen
Twitter, Facebook, Linked-In und Buchungsinformationen für Patti Stanger Versuchen Sie, Patti Stanger zu kontaktieren? Die Kontaktaufnahme mit Prominenten kann schwierig sein, ist aber nicht unmöglich. Im Folgenden finden Sie Kontaktadressen für Patti Stanger, Autorin, Reality-Show-Star und Gründerin des Millionaire's Club, einer Partnerbörse, die die vermögenden Singles betreut. Eine
Während einige Angestellte Vollzeit arbeiten, wenn sie für zusätzliche Studien oder einen Abschluss in die Schule zurückkehren, können andere nicht mit der Kombination von Arbeit, Schule und oft familiären Verpflichtungen umgehen. Diese Mitarbeiter sind der Meinung, dass ihr Rücktritt von Ihrer Beschäftigung die beste Option ist. Hier i
Erfahren Sie mehr über Einkommensmöglichkeiten und mehr Verkaufspositionen decken praktisch alles ab, was Ihnen einfällt. Meistens passiert nichts, wenn ein Unternehmen oder eine Person ein Produkt oder eine Dienstleistung herstellt, es sei denn, jemand ist dort, um es zu verkaufen. Für den Hersteller ist die Herstellung der Produkte, die er auf den Markt bringen möchte, der erste Schritt in diesem Prozess. Sob
Viele Finanzfachleute suchen die Bezeichnung "Chartered Financial Analyst", um ihre Marktfähigkeit und ihre Gehaltsaussichten zu verbessern. In diesem Artikel werden wir in die Zahlen hinter CFA Gehaltsdaten eintauchen, um zu entdecken, wie viel Unterschied eine CFA-Charter in Gehalt machen kann.
Solltest du dich erneut bewerben, wenn du das erste Mal abgelehnt wurdest und du siehst, dass die Stelle noch gebucht oder neu eingestellt wurde? Es hängt davon ab, aber im Allgemeinen ist das Schlimmste, was passieren kann, dass Sie erneut abgelehnt werden. Im besten Fall haben Sie möglicherweise eine bessere Chance, beim zweiten Mal akzeptiert zu werden.
Anwerbungsanreize Die Air Force bietet nur sehr wenige Einstellungsanreize. Sie brauchen sie nicht, weil sie in der Regel mehr Bewerber erhalten, als sie annehmen können. Von allen Zweigen des Dienstes ist die Luftwaffe mit regulären Militär Rekruten am wettbewerbsfähigsten. In der Gemeinschaft derer, die eine Anstellung beim Militär suchen, ist die Luftwaffe bekannt dafür, dass sie die technisch und anwendbarste Ausbildung für zukünftige Berufe außerhalb des Militärs anbietet. Vielleic