Geschäft

Luftwaffenkrankenschwester eingetragenes Kommissionierungsprogramm

Wie man eine zugelassene Krankenschwester während des Dienstes in der Luftwaffe wird

Die Air Force hat ein Programm für Mitglieder, die einen Bachelor of Science-Abschluss in Krankenpflege erwerben wollen und ein Unteroffizier werden wollen. Das Programm wird als Nurse-Enlisted-Commissioning-Programm oder NECP bezeichnet. Diejenigen, die für das Programm ausgewählt werden, besuchen das College in Vollzeit an einer anerkannten Hochschule, bleiben aber im aktiven Dienst.

Dies ist ein anderes Programm als das Direct Enlistment Commissioning-Programm, das Flieger, die bereits einen Krankenpflege-Abschluss haben und die Lizenzprüfung bestanden haben, in das Krankenschwester-Korps einschreibt.

Wie man das Luftwaffenkrankenschwester-eingeschriebene Kommissionierung-Programm einträgt

Auswahltafeln für das Programm werden periodisch durchgeführt. Das erste Auswahlgremium fand 2007 im Luftwaffenpersonalzentrum der Randolph Air Force Base in Texas statt.

Die Bewerber müssen das ganze Jahr über in einem Programm für ansässige Bürger die Schule besuchen, und zwar für bis zu 24 aufeinanderfolgende Kalendermonate, einschließlich Sommersitzungen. Es ist ein intensives Programm, und ein Bewerber muss einige Anforderungen erfüllen, um berücksichtigt zu werden. Er muss auf der Stufe E-4 (Senior Airman) oder höher tätig sein, US-Bürger sein und mit 42 Jahren beauftragt werden.

Darüber hinaus muss die körperliche und geistige Gesundheit des Bewerbers so sein, dass er "weltweit qualifiziert" ist, was bedeutet, dass er in jeder medizinischen Einrichtung überall auf der Welt behandelt werden kann. Die Air Force aktualisiert regelmäßig ihre Liste der disqualifizierenden Bedingungen für diesen Status, also vergewissere dich, dass du berechtigt bist.

Ausbildungsvoraussetzungen für das von der Krankenschwester angeschriebene Kommissionierungsprogramm

Bevor sie in das Programm aufgenommen werden, müssen die Kandidaten 59 Semesterstunden an einer akkreditierten Hochschule oder Universität absolvieren. Diese Kursarbeit muss die allgemeine psychologische Anatomie und Physiologie I und II einschließlich der Labore umfassen; Mikrobiologie einschließlich Labore; Chemie I und II einschließlich Labore; Ernährung und Statistik.

Mit Ausnahme der Labore sind die Studienleistungen des College Level Examination Program (CLEP) für alle diese Anforderungen akzeptabel.

NECP-Kandidaten müssen auch alle Voraussetzungen für eine akademische Prüfung und alle Voraussetzungen für die Inbetriebnahme erfüllen.

Diejenigen, die ausgewählt werden, werden nach Bestehen der Prüfung des National Council Licensure beauftragen und dann an der Ausbildung zum Commissioned Officer und dem Übergangsprogramm für Pflegekräfte teilnehmen. Die Schüler müssen ganzjährig das Schuljahr für bis zu 24 aufeinanderfolgende Kalendermonate besuchen, um Sommersitzungen miteinzubeziehen.

Karrierepfad für Luftwaffen Krankenschwestern

Wie bei einer Zivilkrankenschwester gibt es viele Bereiche der Spezialisierung, die Krankenschwestern in der Luftwaffe offen stehen. Zusätzlich zu den offensichtlichen Notwendigkeiten für Krankenschwestern, die Ausbildung in der kritischen Sorge und im Trauma haben, werden Krankenschwestern der Luftwaffe im Operationsraum, im Lieferungsraum und auf dem Schlachtfeld benötigt.

Krankenschwester Anästhesisten, Kinderkrankenschwestern und zertifizierte Krankenschwester Hebammen alle haben auch eine Rolle, auch wenn diese nicht wie offensichtliche Positionen für Krankenschwestern im Militär scheinen. Und Krankenschwestern, die auf Fragen der psychischen Gesundheit spezialisiert sind, sind für die Luftwaffe (und andere Zweige des Militärs) immer wichtiger, besonders in Kampfsituationen.

Und natürlich braucht die Air Force Krankenschwestern, die auf Spezialisierung im Flug spezialisiert sind. Diese Krankenschwestern absolvieren eine flugmedizinische Untersuchung und erfahren, wie sich die Höhe auf Therapien wie Anästhesie und andere Behandlungen auswirken kann.


Interessante Artikel
Empfohlen
Wie man macht, was Sie lieben und dafür bezahlt werden Die Videospielindustrie hat sowohl bei Teenagern als auch bei Erwachsenen Fuß gefasst und zahlreiche Arbeitsplätze für Menschen geschaffen, die süchtig nach dem Prozess sind. Sprechen Sie über Ihre Leidenschaft! Wenn du stundenlang deine Lieblingsvideospiele spielst, ist eine Karriere in der Videospielindustrie vielleicht die richtige Karriere für dich. Video
Eine Deloitte- Umfrage unter rund 2500 Führungskräften in 94 Ländern hat ergeben, dass Führungskräfte und Mitarbeiter überfordert sind und sich nicht nur auf diese Führungskräfte, sondern auch auf ihre Organisationen auswirken. Multinationale Organisationen arbeiten in einem "Sonne nie untergeht" -Workflow, da sie kontinuierlichen Service für ihre Kunden bieten. Unsere
Haben Sie Anspruch auf eine Mittagspause oder werden Sie für die Essenszeit bezahlt? Bundesgesetz (Landesgesetze können variieren) erfordert keine Ruhe oder Kaffeepausen für die Mitarbeiter, obwohl viele Unternehmen Pausen bieten. Mittagessen, Abendessen oder andere Essenszeiten (in der Regel mindestens 30 Minuten) gelten nicht als Arbeitszeit und die Angestellten haben keinen Anspruch auf eine bezahlte Essenspause. E
Online-Jobs für Kinder können eine Einkommensquelle für Kinder sein, die zusätzliches Geld verdienen möchten. Kinder, wenn Sie etwas Geld verdienen möchten, müssen Sie Ihre Eltern nicht um eine Vergütung bitten oder den Rasen Ihres Nachbarn mähen. Es gibt viele Möglichkeiten, um echtes Geld im Internet zu verdienen, egal wie alt Sie sind. Sprechen
Gesetzliche Richtlinien existieren, die Sie wissen müssen, um einen feindlichen Arbeitsplatz zu definieren Was macht eine feindliche Arbeitsumgebung aus? Einige Mitarbeiter glauben, dass ein schlechter Chef, eine unangenehme Arbeitsumgebung, ein unhöflicher Kollege, die Unfähigkeit, sich für eine Beförderung zu qualifizieren, oder das Fehlen von Vergünstigungen, Privilegien, Vorteilen und Anerkennung ein feindliches Arbeitsumfeld schaffen kann. Und,
Bist du auf einem PIP? Hier erfahren Sie, wie Sie damit umgehen Ich war vorher auf einem Leistungsverbesserungsplan (PIP) und gerade gestern wurde 90 Tage gegeben, um sich zu verbessern oder gefeuert zu werden. Ehrlich gesagt, ich liebe meine Arbeit, aber mein Chef hat eine geringe Wahrnehmung von mir und ich fühle nicht, dass die Situation verträglich ist.