Geschäft

8 Tipps für den Start einer College-Senior-Jobsuche

Selbst in den besten Zeiten gibt es zwingende Gründe für College-Senioren, ihre Arbeitssuche so früh wie möglich zu beginnen.

Im Idealfall sollten die Studenten bereits im zweiten Semester ihres ersten Studienjahres die Grundlagen für eine effektive Suche legen. Wenn Sie nicht in der Minderheit sind, die einen so frühen Anfang hat, bestürzt nicht, da die meisten der richtigen Schritte noch unternommen werden können.

Hier sind einige der besten Möglichkeiten, um einen Vorsprung auf die Suche nach Post-Graduate-Beschäftigung zu bekommen:

Tipps zum Starten einer College-Senior-Jobsuche

1. Tippen Sie auf Campus Recruiting-Programme
Campus Recruiting für viele Bereiche einschließlich Finanzen, Rechnungswesen, Bankwesen, Consulting, Engineering, Computer-Technologie und verschiedene Management-Training-Programme beginnt früh im letzten Jahr.

Es wird für die Studenten eine Herausforderung sein, Lebensläufe und Anschreiben zu verfassen, Bewerbungsgespräche zu führen und effektive Arbeitssuchtechniken zu erlernen, während sie am Unterricht teilnehmen, Aufgaben erfüllen und an Sport- und Vereinsaktivitäten teilnehmen. Ich empfehle, dass die Schüler die Arbeit an diesen Aufgaben im Sommer vor ihrem letzten Jahr oder während ihres Juniorjahres beginnen.

2. Beginnen Sie mit dem Aufbau Ihres Karriere-Netzwerks
Karriere-Experten sind sich einig, dass Vernetzung eine der effektivsten Strategien für College-Studenten zur Sicherung der Beschäftigung ist. Es wird dringend empfohlen, dass die Schüler lange vor dem Abschlussjahr Informationsgespräche mit Familienfreunden, College-Alumni und lokalen Fachleuten führen.

Diese Treffen ermöglichen es ihnen, Klarheit über ihre Ziele zu gewinnen, auf Fragen zu ihrem Hintergrund zu reagieren, Kontakte mit der Durchführbarkeit ihrer Referenzen zu dokumentieren und persönliche Beziehungen zu Mitarbeitern aufzubauen, die Einstellungsentscheidungen beeinflussen können. Es wird schwierig sein, die optimale Anzahl dieser Konsultationen auf dem Campus zu organisieren und daran teilzunehmen, und es braucht oft Zeit, bis diese Verbindungen zu Interviews führen.

3. Nutzen Sie die Job-Suche außerhalb des Campus
Die meisten College-Studenten finden keine Jobs durch Campus Recruiting, da diese Programme in der Regel die Bedürfnisse der wettbewerbsfähigsten Studenten in Disziplinen, die sehr gefragt sind, dienen. Der typische Absolvent muss Jobs und Arbeitgeber an Standorten seiner Wahl ausrichten und zu diesen Seiten für Interviews reisen. Diese Arbeitgeber zu zielen und Materialien mit Hilfe von College-Karriere-Büros im Vorfeld des letzten Jahres vorzubereiten, wird sehr vorteilhaft sein.

4. Nutzen Sie Ihr Career Services Office
Die meisten College-Karriere-Büros sind im Sommer geöffnet und werden weniger beschäftigt sein. Wenn Sie vor Ihrem letzten Jahr Zeit für einen Anruf oder ein Treffen finden können, haben Sie einen Vorsprung. Wenn nicht, vereinbaren Sie so schnell wie möglich einen Termin. So können Sie in Ihrem Karriere-Büro nach einem Job, einem Praktikum oder einer anderen Post-grad-Planung suchen.

5. Betrachten Sie ein Praktikum als einen Weg zu einem Job
Immer mehr Arbeitgeber nutzen ihre Praktikantenprogramme als einen Mechanismus, um Talente aus erster Hand zu bewerten. Selbst diejenigen Arbeitgeber, die nicht viel von ihren eigenen Praktika-Programmen rekrutieren, suchen nach Kandidaten mit entsprechender Erfahrung, da Praktika das Interesse der Studenten in diesem Bereich bestätigen, die Möglichkeit zur Entwicklung von Fähigkeiten bieten und konkrete Beweise für die Fähigkeit des Kandidaten liefern, in einer Arbeitsumgebung zu glänzen.

6. Stellen Sie fest, was Sie tun möchten
Die meisten College-Studenten sind unsicher über ihre Karriereaussichten. Die Arbeitgeber sind skeptisch gegenüber unkoordinierten Kandidaten und befürchten, dass sie Ressourcen in das Training investieren werden, nur um festzustellen, dass die neu eingestellte Person entdeckt hat, dass sie ein anderes Feld bevorzugen würde. Der Entscheidungsprozess für eine Karriere kann ziemlich zeitaufwändig sein und erfordert oft umfangreiche Recherchen.

Treffen mit Berufsberatern vor dem Abschlussjahr für die Beurteilung wird ein entscheidender Schritt für die meisten Studenten sein. Effektive Karriereentscheidungen werden Karriereforschung durch Print- oder Online-Ressourcen, Beratungssitzungen, Informationsgespräche und Experimente durch freiwillige und berufliche Erfahrungen umfassen. Idealerweise beginnen diese Aktivitäten früh in der College-Karriere eines Studenten.

7. Finde Zeit zum Job Shadow
Job-Shadowing-Erfahrungen, bei denen Studierende die Arbeit von Fachleuten in Interessensgebieten beobachten, Arbeitsumgebungen ausprobieren und stellvertretend verschiedene Arbeitsrollen anprobieren, sind eine hervorragende Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, Arbeitgeber zu beeindrucken und eine breite Palette von Berufen zu erkunden.

Hochschulen zielen oft darauf ab, Studenten der Unterklasse für diese Programme zu missbilligen und sie als Mittel zu nutzen, um die Beteiligung am Büro anzuregen.

8. Holen Sie sich Hilfe von Fakultät und Personal
College Faculty spielen oft eine einflussreiche Rolle bei der Einstellung von aktuellen Studenten an ehemalige Studenten und andere berufliche Kontakte vorstellen. Idealerweise werden die Schüler während der vier Jahre des College bewusst Beziehungen mit der Fakultät pflegen, so dass die Vermittlung von Lehrkräften eine natürliche Folge einer engen persönlichen Bindung sein wird.


Interessante Artikel
Empfohlen
Der Teufel steckt im Detail ... diese Checkliste kann helfen Hast du eine Show? Egal, ob Sie sich selbst um Aufgaben im Bereich der Konzertförderung kümmern oder als Veranstalter eine Show veranstalten, diese Checkliste hilft Ihnen dabei, sicherzustellen, dass alles perfekt zusammenpasst. Nehmen Sie einfach einen tiefen Atemzug und überprüfen Sie methodisch, ob Sie sich überfordert fühlen oder ob Sie wirklich bereit sind, wenn Sie denken, dass Sie es sind. Buch
Viele Menschen, die sich für die Strafverfolgung als Beruf entschieden haben, tun dies mit dem Ziel, Detektiv oder Kriminalbeamter zu werden, und das aus gutem Grund. Es gibt eine gewisse Befriedigung, die sich aus der Lösung eines komplexen Falls ergibt, ähnlich wie bei einem schwierigen Puzzle. Ob Sie nun eine Karriere als Ermittler anstreben oder nur neugierig auf den Job sind, Sie werden wissen wollen, wie ein Tag im Leben eines Detektivs aussieht. Z
Bezahlte persönliche Tage Beschränken das Risiko eines Arbeitgebers auf außerplanmäßige Abwesenheiten Bezahlte persönliche Tage werden mit einer persönlichen Freistellung von der Arbeit bezahlt, die eine Organisation ihren Mitarbeitern freiwillig als Vorteil gewährt. Die Anzahl der bezahlten persönlichen Tage fällt den Mitarbeitern oft auf der Grundlage der Dienstjahre für die Organisation und der Höhe ihrer Position an. Stunden be
Professionelle Hundepflege ist eine schnell expandierende Branche, die vielen Tierliebhabern eine stetige Beschäftigung bietet. Denken Sie über eine Karriere als professioneller Hundepfleger nach? Hier sind einige der wichtigsten Gründe, warum sich Kandidaten für diesen speziellen Karriereweg interessieren: 1. Tä
Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Sie während eines Interviews schlechte Laune haben könnten. Vielleicht bist du frustriert über deine Jobsuche oder glaubst nicht wirklich, dass der Job, für den du interviewst, eine großartige Ergänzung ist. Vielleicht hatten Sie einfach einen schlechten Morgen oder Sie fühlen sich nur schlecht, weil Sie Angst haben, dass Sie den Job nicht bekommen. Es kan
Von St. George zur Liebe zum Buch Liebe - gefeiert jeden 23. April Der 23. April ist ein traditioneller Tag der Bücher- und Verlagsfeier, ein wichtiger Tag im internationalen Kalender der Buchveröffentlichungen. Lesen Sie, wie der 23. April zum "Tag des Buches" und zum UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts wurde und dass das andere Buch diese inspirierten Traditionen feiert.