Geschäft

13 Möglichkeiten, einen potenziellen Arbeitgeber zu beeindrucken

Mach die richtigen Dinge richtig

Auf der Suche nach Möglichkeiten, einen potenziellen Arbeitgeber zu beeindrucken? Möchten Sie Ihren Lebenslauf oder Ihre Bewerbung von der Masse abheben? Während eines zweiwöchigen Zeitraums überprüfte ich 485 Lebensläufe und Bewerbungen für 18 verschiedene Positionen. Ich habe 23 Kandidaten interviewt und sechs für eine zweite, intensivere Interviewrunde zurückgebracht.

Glaub mir, ich kann dir sagen, was meine Glocken läutete. Einige dieser Ratschläge können Sie überraschen.

Manche machen dich sogar wütend, weil es dir nicht fair oder richtig erscheint. Ich kann nicht garantieren, dass alle Arbeitgeber mit mir übereinstimmen, aber warum sollten Sie auf diesem Arbeitgebermarkt eine Chance ergreifen?

1. Bewerben Sie sich für Stellen, für die Sie sich qualifizieren, denn meine vielen Bewerbungen setzen sich immer mehr aus Personen zusammen, die sich nicht einmal für die ausgeschriebene Position qualifizieren. Diese Bewerbungen bestehen häufig aus einem Lebenslauf in einem Umschlag. Warum Papier, Stempel und Zeit verschwenden? Wenn du dich bewirbst, weil es ein Arbeitsgebiet ist, in das du dich vielleicht hineinversetzen willst, oder denkst, dass du möchtest, kümmere dich nicht darum.

Sofern Sie nicht zwischen Ihren Qualifikationen und Ihrem Hintergrund und der beschriebenen Eröffnung strecken und passen können, verschwenden Sie Ihre Zeit. Jede Anwendung oder Zusammenfassung erhält weniger als fünf Minuten meiner Zeit. Sie müssen sich schnell als potenzieller Kandidat qualifizieren, weil der Arbeitgeber keine Zeit hat, dies für Sie zu tun.

2. Schreiben Sie ein gezieltes Anschreiben, in dem Ihre Schlüsselqualifikationen vorgestellt werden, und heben Sie Ihre Eignung mit der Stelle hervor, für die Sie sich bewerben. Schreiben Sie den Brief an die Person, die die Kandidatensuche durchführt, sofern bekannt. Und, nein, nicht Vertrautheit und schreiben, "Dear Susan."

Bis ich dich kenne, heiße ich Heathfield .

Außerdem muss das Anschreiben speziell auf die verfügbare Position eingehen. Rechtschreibung und korrekte Grammatik zählen. Das gilt auch für den Abstand der Wörter auf der Seite, eine attraktive Gesamtdarstellung und die Haptik des Papiers. Online-Anwendungen, die heutzutage die Norm sind, müssen zielgerichtet und entsprechend formatiert werden. Achten Sie genau auf Rechtschreibung, Grammatik und Aussehen.

3. Richten Sie den Lebenslauf auf den Job aus. Möchten Sie wissen, wie viele Menschen nach einer "herausfordernden Möglichkeit suchen, meine Fähigkeiten mit einem fortschrittlichen Arbeitgeber zu nutzen, der Wachstumschancen bietet?" Frag nicht einmal; Die Antwort wird dein Herz brechen, wenn du auf diese Weise deine Position in deinem Lebenslauf routinemäßig beschreibst.

Noch wichtiger ist, dass an diesem Tag des sofortigen elektronischen Publizierens niemand 100 Lebensläufe in einem Sofortdruck-Geschäft kopieren muss. Anpassung zählt. Customization ist alles, wenn Sie auch wesentlich andere Möglichkeiten betrachten. Sagen Sie, Sie suchen nach einer Ausbildungsposition oder einer Marketingposition. Der identische Lebenslauf wird deine Fähigkeiten für keines der Felder verkaufen.

4. Führen Sie mit Ihren Stärken. Was unterscheidet dich von 40 anderen Bewerbern? Beginnen Sie in Ihrem angepassten Lebenslauf mit dem Hintergrund und der Erfahrung, die für die gesuchte Position am wichtigsten sind.

Die Phase Ihrer Karriere ist auch sehr wichtig für die Platzierung von Informationen in Ihrem Lebenslauf. Wenn Sie nur vom College abschliessen, führen Sie den ersten Teil des Lebenslaufs mit Ihrer Ausbildung und Ihrem Abschluss ab.

Ein erfahrener Veteran beginnt mit einer Leistungszusammenfassung und listet dann Jobs, Titel, Firmen und Verantwortlichkeiten chronologisch auf. Ein Bewerber für eine Netzwerkadministration sollte mit seinen Zertifizierungen (Microsoft Certified Systems Engineer (MCSE)) vorweisen und Software- und Hardwareerfahrungen (Microsoft Exchange, SQL Server) auflisten, bevor er Jobs und Ausbildung auflistet.

Der Schlüssel besteht darin, dem Wiederholungsbearbeiter zu verdeutlichen, dass Sie für die Position qualifiziert sind. Sie wollen Ihren Lebenslauf in der begehrten Ja-Haufen warten auf ein Interview oder Telefon-Screening.

Suchen Sie nach weiteren Ideen, wie Sie Ihren Fuß in die Tür für das persönliche Gespräch bringen können? Es ist unwahrscheinlich, dass Sie ohne ein hochwirksames Bewerbungsgespräch ein Stellenangebot erhalten. Sie müssen jedoch noch ein paar Hürden überwinden, bevor Sie die begehrte Möglichkeit erhalten, einen potenziellen Arbeitgeber zu beeindrucken.

  • Nicht alle Arbeitgeber mögen sich so fühlen, aber ich hasse es, Telefonanrufe zu fischen, die absolut keinen anderen Zweck haben, als einen Bewerber bekannt zu machen. Wie viele Leute rufen mich jede Woche an, um zu sehen, ob ich ihren Lebenslauf erhalten habe? Viele - und nur die Leute, die ich selten zurückrufe. Es ist eine wunderbare Gelegenheit für Sie, einen bleibenden schlechten Eindruck zu hinterlassen.

    Ich sagte zu einem Anrufer: "Du rufst an, um mich zu bitten, durch diesen Haufen von 200 Lebensläufen zu sehen, um zu sehen, ob ich deine bekommen habe? Wenn du so unsicher bist, warum schickst du es nicht noch einmal?" Aufmerksamkeitsfingerexperten helfen selten und markieren Sie normalerweise als Schmerz.

    Sie stehlen die Zeit des Unternehmens, irritieren den Lebenslauf Screener und in der Regel nichts zu Ihren Gunsten zu erreichen. In einer meiner Kundenfirmen sind Anrufer und insbesondere Wiederholer Anrufer als Stalker bekannt .
  • Wenn Sie einen Anruf von einem Personalvermittler oder potenziellen Arbeitgeber wünschen, geben Sie ihnen eine Nummer, unter der Sie erreichbar sind. Die Mehrheit der Lebensläufe, die ich erhalte, liste nur ein Telefon zu Hause auf. Großer Fehler. Ich gab zehn Kandidaten auf, mit denen ich tagelang telefonierte. Nein, ich befürworte nicht, dass Sie einem potenziellen Arbeitgeber Ihre Nummer bei Ihrer aktuellen Arbeit geben.

    Aber an diesem Tag der billigen Handys müssen Sie wirklich die Zeit des potenziellen Arbeitgebers ehren, indem Sie ihnen Ihre Handynummer geben. Ich muss Sie erreichen, um eine Uhrzeit und ein Datum für das Telefon-Screening festzulegen.
  • Ja, ich sagte "Telefon-Screening". Vorausschauende Arbeitgeber verschwenden ihre Zeit oder Ihre Zeit nicht ohne ein Telefoninterview. Bereiten Sie sich darauf vor, ein Datum und eine Uhrzeit festzulegen, normalerweise während des Arbeitstages von 20 bis 17 Uhr. (Ihr potenzieller Arbeitgeber arbeitet bereits zehn Stunden Arbeitstage.) Das Telefoninterview beseitigt die meisten Ja-Stapel- Lebensläufe von der Konkurrenz.

    Bereite dich auf ein Mini-Interview vor und gib dem Interviewer deine Gehaltsvorstellungen. Leute, die schüchtern spielen, wenn ich nach Gehalt frage, werden nicht eingeladen, persönlich zu besuchen. Warum sollte ich unsere Zeit damit verschwenden, einen Bewerber zu interviewen, der derzeit $ 70.000 oder mehr verdient, für einen Job von $ 50.000?

    Und nein, Sie werden nicht so ein wunderbarer Kandidat sein, dass ich die Gehaltsspanne wegblasen werde. In neun von zehn Fällen ist die Gehaltsspanne auf eine Vielzahl von Variablen ausgerichtet, einschließlich des lokalen Arbeitsmarktes und der Gehälter von Mitarbeitern.
  • Die Vorbereitung zählt sowohl für das Telefon-Screening als auch für das potenzielle persönliche Gespräch. Wenn ich eine Zeit mit Ihnen für ein Telefon-Screening eingestellt habe, recherchieren Sie das Unternehmen im Voraus. Besuchen Sie die Website, um zu sehen, was der Arbeitgeber tut. Viele Unternehmen beschreiben ihre Unternehmenskultur heute auf ihren Websites. Wenn Sie nur ein paar Minuten brauchen, um Ihre Hausaufgaben zu machen, steigt die Qualität des Interviews exponentiell.

    Denken Sie auch über meine Zeit als Ihr potentieller Arbeitgeber nach. Stellen Sie sich die Entscheidungen vor, die ich über Sie treffe, wenn Sie mich beim Autofahren und beim Telefonieren nach dem Weg zur Firma fragen. "Warte ein paar Minuten", sagte ein Kandidat, "während ich irgendwo hinkomme, damit ich das alles schreiben kann." Ermitteln Sie zuerst den Standort des Unternehmens online. Rufen Sie die Firma nur als letzten Ausweg an.

    Du hast die richtigen Dinge richtig gemacht. Ihre Materialien und Referenzen haben einen guten Eindruck hinterlassen. Sie haben die Telefonvorführung für das Vorstellungsgespräch bestanden und sind zu diesem wichtigen Interview in die Firma eingeladen worden. Wie bauen Sie die Beziehung zum potenziellen Arbeitgeber weiter aus, die zu einem späteren Stellenangebot führt?

    • Nehmen Sie sich Zeit für das Interview. Erwarten Sie nicht, dass der potenzielle Arbeitgeber seinen Tag um mehrere Stunden verlängert, um Ihrem Zeitplan gerecht zu werden. Wenn Sie gerade arbeiten und auf der Suche nach einer neuen Position sind, haben Sie hoffentlich den ethischsten Weg gewählt, den Ihr Arbeitgeber kennt. Wenn Sie Ihren Arbeitgeber aus irgendeinem Grund nicht informieren können, hoffe ich, dass Sie Ihre Urlaubszeit gespart haben.

      Ein anwerbender Arbeitgeber ist oft bereit, einen guten Kandidaten am späten Nachmittag zu interviewen, aber selten wird das Interview nach 18 Uhr verlängert. (Denken Sie daran, die meisten potenziellen Arbeitgeber haben ihre Arbeit um 8:00 Uhr aufgenommen.) Sie möchten nicht, dass Ihr Potenzial zur Mitarbeiterbewertung beiträgt am Ende eines zehnstündigen Tages.
    • Machen Sie den richtigen, positiven Eindruck sowohl beim Interview als auch bei den Mitarbeitern des Unternehmens. Muss ich Ihnen sagen, dass Sie früh ankommen, sich für die Position, für die Sie sich bewerben, verkleiden und einen zusätzlichen Lebenslauf mit Referenzen bringen? Denken Sie daran, jede Person, der Sie begegnen, mit Würde und Respekt zu behandeln.

      Der Rezeptionist berichtet seine Eindrücke von Ihnen an den HR Director. Zählen Sie darauf, besonders in kleinen bis mittelgroßen Organisationen. Seien Sie in jeder Interaktion, die Sie mit der Firma haben, stets höflich. Jede Person bewertet Ihr Potenzial in ihrer Organisation. Töte deine Chancen nicht, indem du dich unhöflich zu Leuten verhältst, die du für unwichtig hältst.
    • Sie werden aufgefordert, eine Bewerbung auszufüllen. Bringen Sie daher Ihren Lebenslauf und andere benötigte Informationen mit, um das Dokument zu vervollständigen. Und, nein, "Siehe beigefügten Lebenslauf", schneidet es nicht ab. Es ist wahrscheinlich, dass Ihre Bewerbungsdaten in eine Beschäftigungsdatenbank eingegeben und für Firmendaten, Regierungsberichterstattung und mehr verwendet werden.

      Die ausgefüllte Anwendung erleichtert die Dateneingabe. Es erlaubt auch dem Unternehmen, Ihre schriftliche Erlaubnis zu erhalten, um Ihre Referenzen, Anstellungshistorie zu überprüfen, kriminelle Hintergrundkontrollen zu machen, wenn Sie eingestellt werden, und mehr.
    • Das eigentliche Interview ist Gegenstand weiterer Artikel. Denken Sie in diesem Zusammenhang daran, dass der Zweck des Interviews darin besteht, festzustellen, ob Sie und die Organisation gut zueinander passen.

      Der eigentliche Zweck eines Interviews, tut mir leid, Ihnen zu sagen, ist nicht, Ihnen ein Jobangebot zu machen. Sind Sie zuversichtlich, dass Sie die Arbeit machen und mit dem Unternehmen wachsen können? Haben Sie das dem potentiellen Arbeitgeber vermittelt? Wenn ja, werden Sie in den meisten Unternehmen zu einer intensiveren zweiten Gesprächsrunde aufgefordert.
    • Follow-up nach dem Interview mit einem Dankesschreiben und vielleicht einen Anruf. Gute Manieren zählen immer. Ich erhielt drei Dankschreiben und ein paar Telefonanrufe von den 23 Personen, die an einem ersten Interview mit uns teilnahmen. Sind Dankesbriefe den Weg der Dinosaurier gegangen? Nicht von Kandidaten, die mit mir zählen.

    Die richtigen Dinge zu tun, wird zu mehr Interviews, besseren Jobangeboten und einer erfolgreicheren Karriere führen. Nehmen Sie ein wenig mehr Zeit bei jedem Schritt und Ihre Anwendung wird über die Packung steigen. Ich verspreche.

    
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Indirekte Feuerinfanteristen sind das Rückgrat der Armee In der Armee ist militärische berufliche Spezialität (MOS) 11C, Indirect Fire Infanterist, Mitglied einer Mörsergruppe, Abschnitt oder Zug. Der Mörser ist die stärkste Waffe einer Infanterieeinheit. Und trotz ihres Namens ist der Einsatz von Infanteristen seit 2016 offen für weibliche Soldaten. Es is
    Verwenden Sie Ihren Persönlichkeitstyp Myers Briggs, um Berufsentscheidungen zu treffen Sie gingen zu einem Karriereberater oder einem anderen Berufsberater, weil Sie jemanden brauchten, der Ihnen half herauszufinden, was Sie mit Ihrem Leben anfangen sollten. Er oder sie machte eine Selbsteinschätzung, die die Verwaltung des Myers Briggs Type Indicator (MBTI) beinhaltete, um zu erfahren, was Ihr Persönlichkeitstyp ist. D
    Das folgende Beispiel zeigt eine Zusammenfassung für eine C-Level-Exekutive. Dieser Lebenslauf enthält auch ein Lebenslauf-Profil, das eine kurze, einleitende Zusammenfassung der Fähigkeiten, Erfahrungen und Ziele eines Bewerbers im Zusammenhang mit einer Stellenbesetzung ist. Durch die Verwendung eines Lebenslaufprofils (auch bekannt als "Qualifikationsprofil") kann der Kandidat die Schlüsselwortfähigkeiten stark präsentieren, die gewährleisten, dass der Lebenslauf hoch bewertet wird, wenn er durch ein automatisiertes Bewerberverfolgungssystem (ATS) eines potenziellen Arbeitgebers ge
    99 Datensätze - Die Grundlagen: Was : Independent Plattenlabel 99 Records Wo : New York City, New York, USA Gegründet von : Ed Bahlman Gegründet : 1980 Geschlossen : 1984 99 Datensätze frühe Jahre: 99 (was "nine-nine" ausgesprochen wird - der Name kommt von der Adresse, auf der das Label basierte), wurde von Ed Bahlman in einer Ecke des Bekleidungsgeschäfts seiner Freundin in Greenwich Village begonnen. Sie
    Unangemessenes Kleid und Verhalten können die falsche Nachricht senden Sollten Sie Ihre Individualität bei der Arbeit ausdrücken können und wenn ja, wie und in welchem ​​Umfang? Zum Beispiel, sollten Sie in der Lage sein, alles zu tragen, was Sie wollen und sagen, was immer Sie wollen, unabhängig davon, was andere denken? Manche
    Warum überprüfen Arbeitgeber die Kredithistorie? Arbeitgeber verwenden Kreditauskünfte, um zu beurteilen, wie verantwortungsbewusst und finanziell stabil Sie sind. Die Ergebnisse einer Kreditprüfung können Ihre Chancen auf ein Jobangebot behindern, wenn Ihre Kreditauskunft nicht erstklassig ist. Arb