Geschäft

10 schwierige Interviewfragen und wie man sie beantwortet

Bist du schlauer als ein Interviewer? Wenn Sie sich richtig vorbereiten, werden Sie es sein. Während eines Vorstellungsgesprächs stellen die Arbeitgeber manchmal knifflige Fragen, um Sie zu stolpern - nicht aus Bosheit, sondern um ein genaues Gefühl für Ihre Kandidatur zu bekommen.

Die Interviewer wissen, dass Sie wahrscheinlich alle traditionellen Fragen geübt haben, also versuchen sie Ihnen mit kniffligen Fragen zu helfen, um eine bessere Vorstellung von Ihrem Hintergrund, Ihren Kommunikationsfähigkeiten und wie Sie arbeiten werden, sollten sie Ihnen den Job anbieten.

Hier sind die 10 kniffligsten Interviewfragen, die Sie zum Stolpern bringen sollen, mit Vorschlägen, wie Sie diese Antworten beantworten können.

  • Sind Sie der Typ, der Ihre E-Mails während Ihres Urlaubs überprüft?

    Die Falle: Das ist eine schwierige Frage. Auf der einen Seite möchten Sie sich als jemand, der sich ihrer Arbeit widmet, einrahmen. Gleichzeitig wissen die Arbeitgeber, dass Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeiter ein Schlüsselfaktor für dauerhaften Erfolg sind, und möchten sicherstellen, dass Sie sich auch außerhalb des Büros um sich selbst kümmern. Burn-out ist eine echte Sache, und egal wie dauerhaft du denkst, dass du bist, jeder ist ein Mensch und jeder braucht manchmal eine kleine Pause.

    Wie man antwortet: Bestätigen Sie Ihr Engagement, um Ihre Arbeit zu erledigen, sondern vermitteln Sie auch Ihr Verständnis, dass persönliches Wohlbefinden der Schlüssel zum beruflichen Erfolg ist.

    Beispiel Antwort: "Ich bin 100% engagiert, wenn es darum geht, meine Aufgaben zu erfüllen. Ich weiß auch, dass es wichtig ist, auf mich selbst zu achten, um meinen langfristigen Erfolg zu sichern. Ich versuche es nicht Wenn ich im Urlaub bin, arbeite ich, aber bevor ich in den Urlaub fahre, stelle ich immer sicher, dass alle meine Pflichten gedeckt sind, bevor ich mich abmelde, und ich stelle sicher, dass mein Vorgesetzter meine persönliche Handynummer hat, falls ein Notfall eintritt.

    Lesen Sie mehr: Sollten Sie Ihre E-Mails im Urlaub überprüfen?

  • Ist diese Position eine ähnliche Rolle wie bei anderen Jobs, die Sie in Erwägung ziehen?

    Die Falle: Ihr Interviewer hat hier vielleicht zwei Ziele im Sinn. Er oder sie mag angeln, um herauszufinden, wo Sie sich sonst bewerben, oder vielleicht versuchen Sie, eine bessere Vorstellung von Ihrer vergangenen Erfahrung und Ihren zukünftigen beruflichen Zielen zu bekommen. Dies kann ein guter Weg für Interviewer sein, um ein Gefühl für Ihre stärksten Fähigkeiten zu bekommen und festzustellen, ob Sie wirklich gut für den Job passen.

    Wie man antwortet: Wenn Sie sich für eine Vielzahl von verschiedenen Positionen bewerben, nennen Sie sicher nicht alle - und nennen Sie nicht verschiedene Unternehmen. Zum einen möchten Sie nicht, dass Ihr Arbeitgeber denkt, dass Ihre Fähigkeiten und Interessen überall präsent sind. Natürlich ist es gut, eine breite Palette unterschiedlicher Fähigkeiten zu haben, aber es ist am wichtigsten, sich als die beste Wahl für den spezifischen Job zu präsentieren, für den Sie sich bewerben. Zum Beispiel, wenn Sie ein Schriftsteller sind, der auch ein Projektmanager ist und Sie für Projektmanagementjobs interviewen, möchten Sie nicht erwähnen, dass Sie sich auch für das Schreiben von Jobs bewerben. Glücklicherweise ist dies die Art von Frage, bei der es akzeptabel ist, eine allgemeine Antwort zu geben und dann weiterzugehen.

    Beispielantwort: "Ja, ich suche nach Stellen, die zu dieser Beschreibung passen. Dies ist mein bevorzugtes Fachgebiet, für das ich persönlich und beruflich eine Leidenschaft habe. Glücklicherweise scheinen die Stellenbeschreibung, Anforderungen und Verantwortlichkeiten dieser spezifischen Position am besten mit meiner übereinzustimmen Erfahrung und Interessen. "

  • Was ist deine größte Schwäche?

    Die Falle: Der erste Schritt zur Behebung eines Problems besteht darin, es zuzugeben. Wenn Arbeitgeber diese Frage stellen, geht es nicht nur darum, Ihre Schwächen herauszufinden, sondern herauszufinden, ob Sie sich dessen bewusst sind oder nicht, und ob Sie Änderungen vornehmen möchten.

    Wie man antwortet: Sei bescheiden. Wir alle haben Schwächen und es ist in Ordnung, einige Teile Ihrer Fähigkeiten zu erwähnen, die Arbeit brauchen. Aber, geben Sie Ihrer Schwäche einen Silberstreifen und verwenden Sie Ihre Antwort als eine Gelegenheit, andere Stärken hervorzuheben und Ihre Entschlossenheit zu unterstreichen, um besser zu werden.

    Beispiel Antwort: "Ich bin ein Perfektionist - manchmal zu einem Fehler. Während dies bedeutet, dass meine Arbeit immer qualitativ hochwertig ist, habe ich erkannt, dass ich manchmal mehr Zeit damit verbringe, über kleine Details nachzudenken, die auf die Dauer keine Rolle spielen Anstatt mich meiner nächsten Aufgabe zu widmen, lerne ich, zwischen Perfektionismus und Effizienz zu priorisieren und Zeitmanagement- und Produktivitätsstrategien zu lernen. "

    Lesen Sie mehr: Beste Antworten auf Fragen über Ihre größte Schwäche

  • Wenn Sie für ein Unternehmen arbeiten könnten, wo würden Sie arbeiten?

    Die Falle: Ihr Interviewer versucht möglicherweise herauszufinden, wie viel Sie in Ihr Unternehmen investiert haben, und bestimmt, wo Sie sonst noch nachschlagen möchten. Die Leute haben manchmal Schwierigkeiten, diese Art von Frage zu beantworten, weil sie sich nicht entscheiden können, ob sie Mutter halten oder andere namhafte Unternehmen erwähnen, mit denen sie interviewt haben.

    Der beste Weg zu antworten: Erwähnen Sie keine spezifischen Unternehmen. Denken Sie darüber nach, ob Sie ein Date hatten und Ihr Date fragt: "Wenn du mit jemand anderem in diesem Restaurant ausgehen könntest, wer wäre das?" Wenn du dein Datum gefragt hast, was würdest du hören wollen? Betonen Sie, wie wichtig das Unternehmen ist, mit dem Sie interviewen.

    Beispiel Antwort: "Ich habe während meiner Arbeitssuche viel Zeit damit verbracht, verschiedene Firmen zu recherchieren, an denen ich arbeiten möchte, und diese Firma ist am meisten hervorgetreten. Ich teile deine Mission, Werte und Ziele und fühle, dass ich es wirklich tun würde gedeihen in dieser Art von Arbeitsumgebung. "

  • Warum möchtest du hier arbeiten?

    Die Falle : Arbeitgeber wollen herausfinden, ob Sie Ihre Forschung über das Unternehmen durchgeführt haben und ob Sie diesen Job lieber als einen alten Job haben wollen.

    Der beste Weg zu antworten: Sagen Sie nicht, dass Sie dort arbeiten wollen, denn es gibt kostenlosen Zugang zum Fitness-Studio, kostenlosen Kaffee und eine legere Kleiderordnung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Antwort eine echte Bedeutung hat. Seien Sie enthusiastisch in Ihrer Antwort und sprechen Sie darüber, wie Sie sich mit den Kernwerten des Unternehmens, seiner Mission und der Arbeit, die sie leisten, verbinden. Dann können Sie etwas genauer auf die spezifische Position eingehen, für die Sie sich bewerben.

    Beispiel Antwort: "Ich fühle mich wirklich mit den Werten, der Mission und den Zielen des Unternehmens verbunden. Ich verbinde mit Ihrem Glauben an Integrität in Ihrer Arbeit, bei der Förderung eines offenen, ehrlichen und unterstützenden Arbeitsplatzes und Ihres Wunsches, das Leben Ihrer Mitarbeiter zu verbessern Ich denke, dass gerade diese Position eine große und erfreuliche Gelegenheit für mich bietet, zu Ihren Zielen beizutragen und den Wert des Unternehmens insgesamt zu steigern. "

    Lesen Sie mehr: Tipps für die Antwort Warum möchten Sie hier arbeiten?

  • Wo siehst du dich in fünf Jahren?

    Die Falle: Arbeitgeber wollen nicht in die Einstellung, Ausbildung und Bezahlung eines Mitarbeiters investieren, der nicht bei der Stange bleibt oder den Karriereweg wechselt. Obwohl es immer häufiger wird, dass die Leute bei jeder ihrer Jobs immer weniger Zeit aufwenden, wollen Sie Ihrem Arbeitgeber sicher keine Zweifel an Ihrer Verpflichtung gegenüber der Rolle geben.

    Der beste Weg zu antworten: Sie müssen nicht behaupten, dass Sie sich absolut mit derselben Firma sehen. Antworten Sie stattdessen auf eine Art und Weise, die Ihr Engagement zeigt, in Ihrem Bereich zu wachsen. Arbeitgeber möchten Mitarbeiter einstellen, die selbstmotiviert sind und einen inneren Antrieb haben, sich selbst zu verbessern und weiter zu lernen. Denken Sie jedoch daran, dass ein Arbeitgeber eine Frage stellen kann, in der Sie nach Besonderheiten fragen, und wenn möglich, ein paar wichtige konkrete Ziele haben, die Sie erreichen möchten.

    Beispiel Antwort: "Ich sehe mich in diesem Bereich arbeiten, aber ich hoffe, dass ich zu einer höheren Verantwortungsebene gelangt bin, einen höheren Grad an Wissen habe und meine Fähigkeiten weiterentwickle und erweitere. Ich möchte immer weiter lernen, immer besser werden. und ich hoffe, dass meine Bemühungen mich nach fünf Jahren immer näher bringen werden, ein Experte für das zu werden, was ich tue, und dass ich mich auch dazu verpflichte, mit meiner Karriere glücklich und erfüllt zu bleiben, so dass auch Faktoren in meinen fünf- Jahrespläne. "

    Lesen Sie mehr: Wie man Interview-Fragen über die Zukunft beantwortet:

  • Was denken Sie, werden Ihre Referenzen über Sie sagen?

    Die Falle: Arbeitgeber möchten sehen, ob Sie unsicher bezüglich Ihrer Referenzen sind und ob Sie irgendwelche negativen Informationen über Ihre früheren Erfahrungen oder Ihre Fähigkeit, in Ihrer Rolle erfolgreich zu sein, zur Verfügung stellen.

    Der beste Weg zur Antwort: Einfach gesagt, fallen Sie nicht in die Falle, aber seien Sie bescheiden. Unter keinen Umständen sollten Sie negative Informationen anbieten. Ihre Referenzen hätten nicht zugestimmt, als Referenzen zu dienen, wenn sie nicht bereit wären, positiv über Sie zu sprechen.

    Beispiel Antwort: "Ich hatte eine wunderbare Erfahrung mit all meinen Referenzen zu arbeiten, deshalb erwarte ich, dass ihre Erfahrungsberichte alles reflektieren, was wir gemeinsam bei der Arbeit erreicht haben, zusammen mit einer positiven Beziehung, die wir persönlich teilen."

  • Welcher Teil der Stellenbeschreibung klingt am schwierigsten und warum?

    Die Falle: Bist du wirklich so erfahren wie du sagst? Wenn es um eine Stellenbeschreibung geht, gibt es wahrscheinlich Aspekte, die Sie können, und Aspekte, die Ihnen einige Probleme verursachen. Arbeitgeber möchten wissen, ob Ihre Stärken mit ihren größten Bedürfnissen übereinstimmen.

    Der beste Weg zu antworten: Eine Lüge über deine Fähigkeiten wird dich später heimsuchen, also sei ehrlich. Gleichzeitig nutzen Sie die Antwort als eine Gelegenheit, sich als Kandidat zu präsentieren, der immer für eine Herausforderung bereit ist und Ihre Fähigkeiten schärft, um mit dieser Herausforderung Schritt zu halten.

    Beispiel Antwort: "Als visueller Designer habe ich viel Erfahrung in Grafikdesign, insbesondere Logos, Plakaten und Werbung. Dynamisches Webdesign finde ich herausfordernder, aber Herausforderungen, für die ich lebe. Ich habe gerade einen Online-Kurs abgeschlossen Entwerfen für mobile Apps, und ich nehme derzeit ein weiteres in User Experience Design, um sicherzustellen, dass meine Fähigkeiten mit den neuesten Trends Schritt halten. "

  • Erzähl mir von deinem Traumjob.

    Die Falle: In vielen Fällen fördert Leidenschaft die Produktivität. Engagement führt zum Erfolg. Die Arbeitgeber möchten wissen, wie viel Sie in die Rolle investiert haben, oder ob Sie den Job als Stop-Gap-Maßnahme betrachten, nur um ein gewisses Einkommen zu halten, während Sie nach etwas Besserem suchen. In gleicher Weise möchten die Arbeitgeber wissen, ob Sie die Idee des Jobs oder den Job selbst lieben. Nur weil eine Berufsbezeichnung glamourös klingt, bedeutet das nicht, dass Sie die tägliche Arbeit lieben werden.

    Wie man antwortet: Ist der Job, den Sie für Ihren Traumjob bewerben? Wenn ja, dann sag es mit Nachdruck. Wenn dein Traumjob weit weg oder weit hergeholt ist, ist es wahrscheinlich am besten, es nicht zu erwähnen. Sie möchten, dass der Arbeitgeber versteht, dass Sie vollständig in die Position investiert werden und nicht während einer anderen Position am Schreibtisch träumen. Wenn der Job, für den Sie sich bewerben, irgendwo dazwischen liegt, können Sie Ihre Antwort taktvoll gestalten, um das zu vermitteln.

    Beispiel Antwort: "Werbung ist mein Traumfeld und die Stelle als Junior Copywriter ist ein ideales Praktikum für mich. Natürlich weiß ich, dass ich viel lernen muss, bevor ich meinen Traumberuf - einen Kreativdirektor - erreichen kann, und ich glaube Dieser Job wird mich auf diesen Weg bringen. "

    Lesen Sie mehr: Beste Antworten für Interview Fragen über Ihren Traumjob

  • Jeder hat eine Übertreibung bei seiner Bewerbung. Welches ist deines?

    Die Falle: Fallen Sie auf den Versuch Ihres Gesprächspartners herein, Sie zu überzeugen, dass das eine Übertreibung oder kleine Lüge innerhalb Ihrer Anwendung ist? Hoffentlich nicht. Und hoffentlich ist Ihr Anschreiben oder Lebenslauf frei von irgendwelchen Unwahrheiten. Es lohnt sich nie, auf Ihrer Bewerbung zu lügen.

    Wie man annimmt: Behalten Sie Ihr Anschreiben und Lebenslauf ehrlich, damit Sie ehrlich sein können , wenn Sie antworten. (Haben Sie auf Ihrem Lebenslauf liegen? Hier ist was zu tun.)

    Beispielantwort: "Ich bin zuversichtlich, dass mein Anschreiben, Lebenslauf und Portfolio genau meine Erfahrung und meine Arbeit widerspiegeln. Sie können gerne auf die Referenzen zugreifen, die ich zur Verfügung gestellt habe, wenn Sie möchten, dass sie für meine Attribute bürgen."

  • Schwierigere Interviewfragen

    Hier sind ein paar Fragen, die Sie vielleicht stellen werden, die nicht so einfach zu beantworten sind, wie sie scheinen mögen.

    • Bist du bereit zu versagen?
    • Warst du sauer auf die Arbeit? Was ist passiert?
    • Wie viel erwarten Sie, dass Sie bezahlt werden?
    • Was war die größte Enttäuschung in deinem Leben?
    • Was ist das Schlimmste, mit dem du davongekommen bist?
    • Wer war dein bester Chef und wer war der schlimmste?
    • Warum sollte ich dich nicht einstellen?
    • Warum sollten wir Sie einstellen?
    • Warum würdest du einen Job für weniger Geld annehmen?
    • Was ist der größte Kritikpunkt, den Sie von Ihrem Chef erhalten haben?

    Lesen Sie weiter: Wie man schwierige Interviewfragen behandelt | Wie man eine sonderbare Interview-Frage beantwortet

  • 
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Einstellungsmanager veröffentlichen manchmal Stellenangebote nur für interne Bewerber. Dies bedeutet, dass nur Mitarbeiter, die derzeit für das Unternehmen oder die Organisation arbeiten, sich um eine offene Stelle bewerben können. Warum sollten sie das tun? Es gibt ein paar Gründe. Jemand, der mit der Organisation vertraut ist, wird bevorzugt Der Einstellungsmanager benötigt möglicherweise jemanden mit besonderen organisatorischen Kenntnissen. Zum B
    Professionelle Hundepflege ist eine schnell expandierende Branche, die vielen Tierliebhabern eine stetige Beschäftigung bietet. Denken Sie über eine Karriere als professioneller Hundepfleger nach? Hier sind einige der wichtigsten Gründe, warum sich Kandidaten für diesen speziellen Karriereweg interessieren: 1. Tä
    Manche Menschen prägen sich in den Medien durch harte Reporterfragen ein. In früheren Zeiten waren es Mike Wallace oder Sam Donaldson. Heutzutage erwarten Sie knallharte Reporterfragen von Leuten wie Bill O'Reilly oder Rachel Maddow. Die meisten Reporter werden mit Situationen konfrontiert, in denen sie aggressiv nach Informationen suchen müssen. W
    In der Werbebranche ist eine SP AD (kurz für spekulative Werbung) eine Anzeige, die Sie selbst erstellen. Sie arbeiten nicht mit der Anzeigenagentur oder dem Kunden zusammen. Sie verwenden einfach eine SPEC AD, um Ihre Talente zu zeigen. SPEC ADS sind sehr häufig für angehende Texter und Hochschulabsolventen, die wenig oder keine Erfahrung in ihrem Gürtelland haben. Si
    Wenn Sie sich Arbeitgeber-Stellenausschreibungen ansehen, finden Sie Informationen, die Ihnen helfen zu bestimmen, was ein Unternehmen in dem idealen Bewerber für den Job sucht. Sie sollten auch in der Lage sein, eine Vorstellung davon zu bekommen, ob Sie die Qualifikationen haben, die notwendig sind, um für die Position eingestellt zu werden.
    Die Bezahlung durch das Militär ist gar nicht so schlecht, aber es ist auch nicht so toll. Es wäre schwierig für einen High-School-Rekruten ohne Berufserfahrung, einen besseren Startlohn zu finden. Für ein Mitglied mit langjähriger Erfahrung, das in einer kritischen technischen Spezialisierung ausgebildet ist, ist es jedoch im Vergleich zu einem ähnlichen zivilen Job nicht besonders gut. Das