Geschäft

Navy Buddy Einberufungsprogramm

Das Navy Buddy Enlistment Program sieht vor, dass kleine Gruppen von höchstens vier männlichen Individuen oder vier weibliche Individuen, die so lange wie möglich zusammen bleiben wollen, bei ihrer Einberufung aufgenommen werden.

Das Programm sollte Anreize für die Anwerbung von Abiturienten und anderen Personen aus einem lokalen Umfeld bieten und den Betroffenen während der Übergangszeit von der Anpassung des Zivilstatus an den Militärstatus helfen.

Die Länge der gegenseitigen Zuordnung wird durch die jeweilige Kategorie bestimmt, in der sich jeder Einzelne befindet. Personen innerhalb einer Buddy-Gruppe müssen alle derselben Kategorie zugeordnet sein. Das Mischen von Kategorien innerhalb einer Buddy-Gruppe ist nicht erlaubt. Eine gegenseitige Zuordnung wird nur in einer von zwei Kategorien vorgenommen:

  • Nur Ausbildung anwerben.
  • Rekrutenausbildung und Zuweisung zum ursprünglichen Dienstort.

Buddys Nur durch Recruit Training

Die Einschreibung in diese Kategorie ist nur insofern eingeschränkt, als alle Personen zum gleichen Zeitpunkt mit der Rekrutierung beginnen. Jede Mischung von Einberufungsprogrammen ist erlaubt. Personalvermittler sollten deutlich machen, dass das Rekrutierungstraining ungefähr 8 Wochen dauert und keine anschließende Lehrausbildung beinhaltet. Aufgrund von Verteilungs- und Zuordnungsbeschränkungen sind Frauen nur für diese Kategorie geeignet.

Buddys durch Rekrutentraining und Zuordnung zur ersten Dienststelle

Frauen kommen für diese Kategorie nicht in Frage. Alle Bewerber, die sich für diese Kategorie bewerben, müssen im Seaman / Airman / Fireman-Programm und innerhalb der gleichen Lehrzeit (außer wie unten angegeben) aufgenommen werden. Bewerber müssen sich in der gleichen Branche und Klasse der Marine einschreiben (Beispiel: Alle USN oder alle USNR.)

  • Buddy-Gruppen können nur aus Seaman- und Fireman-Lehrstellen bestehen (das heißt, es darf keine Airman-Lehrlingsausbildung bei Buddy mit jemandem in der Seaman- oder Fireman-Ausbildung für die Zuweisung zum ursprünglichen Dienstort beantragt werden). Matrose und Feuerwehrmann in einer Kumpelgruppe dürfen zusammen keine Lehrausbildung absolvieren, obwohl sie Aufträge an den gleichen ursprünglichen Dienstort erhalten.
  • Airman-Ausbilder-Buddy-Gruppen können nur aus Airman-Ausbildungen bestehen.
  • Es kann keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie dafür gegeben werden, dass Buddys nicht durch Überweisungen getrennt werden, nachdem sie ihren ursprünglichen Dienstort gemeldet haben.

    Einschränkungen für das Buddy-Programm

    • Keine Buddy-Gruppe darf aus mehr als vier Personen bestehen.
    • Keine Buddy-Gruppe darf aus mehr als zwei Personen bestehen, wenn die Zuweisung zur ersten Dienststelle garantiert ist.
    • Alle Mitglieder einer Buddy-Gruppe müssen am selben Tag an der gleichen militärischen Eingangsbearbeitungsstation (MEPS) angemeldet werden und gemeinsam bei der gleichen RTC ankommen.
    • Bewerber, die sich im Rahmen der Subfarer-Option bewerben, können sich nicht im Rahmen des Buddy-Programms für die garantierte Zuweisung zu einem ursprünglichen Dienstort registrieren. Sie können jedoch zusammen Rekrutentraining absolvieren.
    • Da die Rekrutierungsfirmen ausschließlich männlich und weiblich sind, müssen Buddy-Gruppen ausschließlich männlich oder weiblich sein.

    Trennung durch mildernde Umstände

    Alle Bewerber, die sich im Rahmen dieses Programms bewerben, werden der gleichen Rekrutierungsfirma und dem ersten Dienstort zugewiesen, die von diesem Programm garantiert werden. Rekrutierer müssen jedoch allen Personen, die sich in das Buddy-Programm eintragen, erklären, dass mildernde Umstände erfordern können, dass sie sich während oder nach der Rekrutierungsschulung trennen, weil:

    • Krankheit oder andere medizinische Gründe.
    • Mangelnde Fortschritte bei der Ausbildung von Rekruten oder Lehrlingen.
    • Ausfall einer oder mehrerer Gruppenmitglieder, die die Mindestanforderungen für eine reguläre Rekrutenausbildung oder Lehrlingsausbildung erfüllen.
    • Ändern Sie die Küste der Wahl von jedem Mitglied der Buddy-Gruppe.
    • Nichteinhaltung der Mindestanforderungen an das Überleben von Wasser.
    • Akzeptanz in einem anderen Programm, das einen anderen Aufgabenfluss zwischen dem Abschluss des Rekrutentrainings und dem ersten Dienstort erfordert (z. B. wenn sich ein Mitglied in den Seaman / Airman / Fireman und Buddy Programs für eine garantierte Zuweisung zur ursprünglichen Dienststelle anmeldet und anschließend verlängert seine Rekrutierung während der Rekruteneinstufung, um für die Zuordnung zur Klasse "A" Schule berechtigt zu sein.
    • Anfrage eines Mitglieds einer Buddy-Gruppe, die aus der Buddy-Gruppe gelöscht werden soll. Garantien bleiben für die anderen Mitglieder dieser bestimmten Gruppe von Freunden in Kraft.
    • Andere Umstände, die zu einer Verspätung während oder nach der Einstellung des Trainings führen.

    Unbeabsichtigte Trennung

    Gelegentlich können Verwaltungsfehler zu einer versehentlichen Trennung von "Buddies" führen. Um solche Situationen zu vermeiden, sollten Personalvermittler alle Bewerber, die im Buddy-Programm eingetragen sind, über Maßnahmen beraten, die zu treffen sind, wenn ein Rekrut glaubt, dass er oder sie zu Unrecht von seinen Freunden getrennt wurde. Eine solche Beratung sollte Folgendes beinhalten:

    • Es ist wichtig, so schnell wie möglich nach der Ankunft bei RTC dem Verbindungsbeauftragten zu berichten, dass er von seinen Freunden getrennt wird.
    • Bei verschiedenen Aufträgen zur Einstellung von Unternehmen sollte der Rekrut dem empfangenden Beamten Meldung machen.
    • Das ist der Fall, wenn man Aufträge an verschiedene Dienstorte erhält, sollte der Rekrut seinen Company Commander benachrichtigen.

    Oben Informationen aus dem Navy Recruiting Manual ( OPNAV 1130.8F )

    
    Interessante Artikel
    Empfohlen
    Tipps für die Suche nach einem Job, wo Sie arbeiten möchten Suchen Sie nach einem Job in einem bestimmten geografischen Gebiet? Vielleicht bewegst du dich irgendwo anders oder du suchst einen Job in deiner Nähe. Um einen Job in Ihrer Region zu finden, benötigen Sie eine Reihe von Strategien . Dazu gehören Jobsuche-Sites, die sich auf lokale Jobs konzentrieren, lokale Community Boards erforschen, Karrieremessen in Ihrer Stadt besuchen und Ihre lokale Alumni-Vereinigung oder ihre Website besuchen. Wen
    Du hast es fast geschafft. Du bist in den letzten Phasen des Interviewprozesses und sitzt der Person gegenüber, die dein nächster Boss sein könnte, und dann kommt die zinger, die gefährlichste Frage von allen: "Wie viel hast du bei deinem letzten Job gemacht?" Verhandlungsexperten werden Ihnen normalerweise raten, die Frage um jeden Preis zu vermeiden. Ne
    Unsere Work-Life-Balance in ein besseres Gleichgewicht zu bringen, ist eine Herausforderung für jeden Vater. Arbeitspläne, Jahreszeiten, Beziehungen bei der Arbeit und zu Hause und viele andere Faktoren können die Work-Life-Balance positiv oder negativ beeinflussen. Väter können normalerweise feststellen, wenn sie nicht mehr im Gleichgewicht sind, weil sich die Dinge einfach nicht zu Hause oder bei der Arbeit anfühlen. Für
    Die Buchproduktion ist verantwortlich für die Gestaltung, Layout, Druck und / oder E-Book-Codierung des fertigen Buches. So passiert es: Buchproduktion Schritt für Schritt Der Buchproduktionsprozess beginnt offiziell, wenn der übernehmende Herausgeber des Buches ein endgültiges, bearbeitetes Buchmanuskript an einen Copyeditor übermittelt. An
    Für die meisten Bundesangestellten ist der Sparplan ein Drittel ihres Rentenbildes. Der Sparplan, eine kleine Rente und die Sozialversicherung bilden die Bestandteile des Rentensystems für Bundesbedienstete. Der Sparplan ist das einzige der drei Elemente, über die Bundesangestellte eine bedeutende Kontrolle haben. B
    Nützliche Social Media Tipps zum Verbinden mit Lesern und Mitschreibern Social Media ist eine Schlüsselkomponente der Buch- und Content-Vermarktung für Autoren und Hashtags sind Abkürzungen, die helfen, Gleichgesinnte in sozialen Medien zu finden. Hashtags Hilfe Finden Sie die Zielgruppe Ihres Buches Was als Twitter- "Ding" begann, wird nun auf allen Arten von Social-Media-Plattformen verwendet - Pinterest, Instagram, Tumblr, usw. Fü