Geschäft

Montgomery GI Bill für Mitglieder ausgewählter Reserven

Die gute Nachricht ist, dass im Gegensatz zu der Active Duty Montgomery GI Bill (ADMGIB), die Teilnahme an der Selective Reserves Montgomery GI Bill (SRMGIB), ihre Löhne nicht um $ 100 pro Monat für die ersten 12 Monate des Dienstes reduziert werden. Außerdem kann man sofort nach dem IADT (Initial Active Duty for Training) Leistungen beziehen, was normalerweise direkt nach dem Abschluss der Grundausbildung und der militärischen Berufsschule bedeutet.

Die schlechte Nachricht ist, dass die SRMGIB viel, viel weniger in den Bildungsleistungen zahlt. Das SRMGIB zahlt insgesamt 11.844 $ an Bildungsleistungen im Vergleich zu Gesamtleistungen von mehr als 47.000 $ für das aktive Dienstprogramm.

Wie die ADMGIB wird die SRMGIB nicht von den einzelnen Diensten verwaltet. Das Programm wird von der Veterans Administration (VA) nach Gesetzen des Kongresses verwaltet. Das Programm richtet sich an Mitglieder des Ausgewählten Reserve der Armee, der Marine, der Luftwaffe, des Marine Corps und der Küstenwache sowie der Armee und der Air National Guard. "Ausgewählte Reserven" sind jene Personen, die mindestens ein Wochenende pro Monat und zwei Wochen pro Jahr bohren (also nicht die "inaktiven Reserven", die nicht bohren).

Teilnahmeberechtigung

Sie sind für die SRMGIB berechtigt, wenn Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sechs-Jahres-Reservierungsverpflichtung: Sie müssen eine sechsjährige Verpflichtung haben, im Selected Reserve zu dienen. Wenn Sie ein Offizier sind, müssen Sie zustimmen, sechs Jahre zusätzlich zu Ihrer gegenwärtigen Verpflichtung zu dienen.
  • Vervollständigen Sie Ihr IADT (Initial Active Duty for Training): In den meisten Fällen bedeutet dies eine Grundausbildung und eine militärische Berufsschule .
  • Markierten Reservestatus beibehalten: In einer ausgewählten Reservediensteinheit bohren und in einwandfreiem Zustand bleiben.
  • Abgeschlossenes Gymnasium: Sie müssen ein Abiturzeugnis oder ein Äquivalenzzertifikat erworben haben, bevor Sie einen Antrag stellen. Das Erfüllen von 12 Stunden in Richtung eines College-Abschlusses vor der Beantragung von Leistungen erfüllt diese Anforderung ebenfalls.

    Beschränkungen

    • ROTC-Stipendium: Sie können nicht für SRMGIB in Frage kommen, wenn Sie finanzielle Unterstützung durch das Senior-ROTC-Programm erhalten. Interessanterweise verbietet das Bundesrecht zwar ADMGIB-Leistungen für diejenigen, die eine Provision über eine Service-Akademie erhalten, aber es gibt keine solchen Beschränkungen für das SRMGIB.
    • AGR Status: Wenn Sie den Status " Active Guard and Reserve" (AGR) eingeben, wird Ihre Berechtigung für MGIB - SR gesperrt. Sie sind möglicherweise berechtigt, an MGIB - AD zu erkranken. Sie können die MGIB - SR - Berechtigung nach Ende Ihres AGR - Status wieder aufnehmen.
    • Aktive Bundesabgaben: Bei einigen aktiven Einstellungsverfahren besteht ein Teil des Kredits für den Erwerb der ADMGIB aus einer fortgesetzten Tätigkeit (nach dem aktiven Dienst) in den ausgewählten Rücklagen. Wenn Ihre aktive Pflichteinschreibung in eines dieser Programme fällt, haben Sie keinen Anspruch auf die SRMGIB.

    Ihre Reservierungs- oder Schutzkomponente trifft Entscheidungen über Ihre Berechtigung. VA hat keine Befugnis nach dem Gesetz, Berechtigungsbestimmungen zu treffen oder rückgängig zu machen. Wenn Ihr Berechtigungsstatus korrigiert wird, zahlt VA Leistungen für Zeiten, in denen Sie anspruchsberechtigt waren.

    Ablauf der Vorteile

    Die SRMGIB verfallte 14 Jahre, nachdem eine berechtigt war, oder bei der Entlassung aus den ausgewählten Reserven, je nachdem, was zuerst eintrat. Dies wurde jedoch durch das Defence Authorization Act von 2008 geändert. MGIB-Leistungen verfallen nun 10 Jahre nach ehrenhafter Entlastung aus den ausgewählten Rücklagen.

    Hinweis: Der Kongress hat die GI Bill für militärische Mitglieder (aktive Aufgabe, Wache und Reserven) mit aktivem Dienst nach dem 11. September erheblich verbessert. Für Details, siehe den Artikel, Kongress Revamps GI Bill .

    Preise

    Die VA verwendet den Begriff "Anspruch", um die Anzahl der Monate der Leistungen, die Sie erhalten können, zu bezeichnen. Unter der ADMGIB hat man Anspruch auf Vollzeitleistungen von 36 Monaten. Um die maximale Berechtigung zu finden, nimmt man also die maximale monatliche Zahlung und multipliziert sie mit 36.

    • Vollzeitstudent: $ 329, 00 pro Monat
    • 3/4 Zeit Student: $ 246, 00 pro Monat
    • Halbzeitstudent: 163, 00 $
    • Weniger als 1/2 Zeit :: 82, 25 $

    Die oben genannten Raten würden gezahlt werden, bis Ihre gesamte Berechtigung (11.844 $) verwendet wird. Mit anderen Worten, Vollzeitstudenten würden 329, 00 pro Monat für bis zu 36 Monate erhalten, 1/2 Zeitstudenten erhalten 246, 00 $ pro Monat für bis zu 72 Monate usw.

    Vollzeit bedeutet in der Regel mindestens 12 Stunden pro Semester oder 24 Stunden pro Woche. 3/4-Zeit bedeutet in der Regel mindestens 9 Stunden in einem Semester oder 18 Stunden pro Woche. Halbzeit bedeutet in der Regel mindestens 6 Stunden pro Semester oder 12 Stunden pro Woche.

    Für genehmigte Programme in College- und Berufs- oder technischen Schulen sind die Basiszahlungen monatlich und basieren auf Ihrer Trainingszeit. Für die Ausbildung am Arbeitsplatz (OJT) und für Ausbildungsprogramme gelten die monatlichen Raten und die Dauer des Programms. Ihre MGIB-Sätze sinken, wenn Ihr Lohn entsprechend einem genehmigten Lohnplan steigt. Für Fernkurse erhalten Sie 55% der genehmigten Kursgebühren.

    Für das Flugtraining erhalten Sie 60% der genehmigten Gebühren für den Kurs. Die monatlichen Basisraten erhöhen sich mit dem Anstieg des Verbraucherpreisindex (CPI) jedes Jahr zum 1. Oktober. Sie können zu anderen Zeiten durch einen Akt des Kongresses zunehmen.

    Erhöht die Preise

    Wenn du in einer kritischen Einheit bist oder eine kritische Job-Fähigkeit hast, hast du möglicherweise Anspruch auf einen zusätzlichen Betrag, der allgemein als "Kicker" bekannt ist. Der "Kicker" ist ein zusätzlicher Geldbetrag, der Ihre monatliche Grundleistung von MGIB erhöht und in Ihrer VA-Zahlung enthalten ist.

    Beispiel. Nehmen wir an, Sie haben die SRMGIB und einen "Kicker" von $ 5.000. Ihre gesamten Schulungsansprüche sind die SRMGIB ($ 11.844), plus der "Kicker" ($ 5.000) oder $ 16.844 insgesamt. Unterteilen Sie diese Zahl um 36 und Sie erhalten für 36 Monate pro Monat Vollzeitschulungen im Wert von 467, 88 USD. So viel würden Sie erhalten, wenn Sie in den ausgewählten Reserven ganztags die Schule besucht hätten.

    Umwandlung in die Active Duty GI Bill

    Wenn Sie gemäß Titel 10 des US-Kodex aktiviert wurden und seit 24 Monaten ununterbrochen im aktiven Dienst tätig sind, können Sie sich jetzt möglicherweise für die ADMGIB-Vorteile qualifizieren (siehe Artikel). Um sich zu qualifizieren, müssen Sie:

    • Vor dem 1.7.1985 keinen aktiven Dienst haben
    • Wurde nach dem 1. Juli 1985 in den aktiven Dienst nach Titel 10 US-Code (Federal Military Service) berufen
    • Haben mindestens 24 Monate ununterbrochen aktiven Dienst geleistet
    • Füllen Sie DD Form 2366, Wahl zur Teilnahme am MGIB Active Duty Programm
    • Bezahlen Sie $ 1200.00 an DFAS, um sich für das Programm anzumelden
    • Haben Sie einen Ehren-Service für Ihre aktive Dienstzeit

    Mehrere Vorteile

    Sie haben möglicherweise Anspruch auf mehr als eine VA-Bildungsleistung. Wenn Sie es sind, müssen Sie wählen, welche Leistung Sie erhalten möchten. Sie können keine Zahlung für mehr als eine Leistung gleichzeitig erhalten. Die anderen Vorteile sind:

    • Training und Rehabilitation für Veteranen mit Service-Connected Behinderungen
    • Veteranen-Bildungshilfeprogramm nach der Vietnam-Ära (VEAP)
    • Schulische Unterstützung von Hinterbliebenen und Angehörigen
    • Montgomery GI Bill-Aktives Duty Educational Assistance Program (ADMGIB)
    • Educational Assistance Testprogramm
    • Educational Assistance Pilotprogramm
    • Der Omnibus Diplomatic Security und Antiterrorism Act von 1986

    HINWEIS: Sie können nicht denselben Dienstzeitraum verwenden, um die Berechtigung für SRMGIB und ADMGIB festzulegen.

    Maximale Vorteile

    Sie können maximal 48 Leistungsmonate für mehr als ein VA-Bildungsprogramm erhalten. Wenn Sie z. B. 30 Monate lang Leistungen im Rahmen von ADMGIB in Anspruch genommen haben und für SRMGIB infrage kommen, können Sie einen Anspruch von maximal 18 Monaten haben.

    Autorisiertes Training

    Sie können Leistungen für eine Vielzahl von Schulungen erhalten, darunter:

    • Ein Bachelor-oder Master-Abschluss an einer Hochschule oder Universität. Sie können ein kooperatives Trainingsprogramm absolvieren. Sie können auch ein akkreditiertes unabhängiges Studienprogramm, das zu einem Standard College-Abschluss führt.
    • Ein Zertifikat oder ein Diplom von einer gewerblichen, technischen oder beruflichen Schule.
    • Ein von einem Unternehmen oder einer Gewerkschaft angebotenes Lehr- oder OJT-Programm. Lehrlingsausbildungen oder OJT-Programme können eine Alternative zur Schule oder Berufsschule bieten, um Ihnen zu helfen, Erfahrungen in dem von Ihnen gewählten Bereich zu sammeln.
    • Ein Fernkurs.
    • Flugtraining. Sie müssen über ein Privatpilot-Zertifikat verfügen und vor Beginn des Trainings die medizinischen Voraussetzungen für das gewünschte Zertifikat erfüllen. Wenn Ihr Programm vor dem 1. Oktober 1998 begonnen hat, müssen Sie während Ihres gesamten Flugausbildungsprogramms weiterhin die medizinischen Anforderungen erfüllen.
    • Programme in Übersee, die zu einem Hochschulabschluss führen.

    Achtung: Eine staatliche Behörde oder VA muss jedes von einer Schule oder einem Unternehmen angebotene Programm genehmigen.

    Einschränkungen beim Training

    Sie können keine Leistungen für die folgenden Kurse erhalten:

    • Bartending und Persönlichkeitsentwicklung.
    • Nicht akkreditierte unabhängige Studiengänge.
    • Jeder Kurs wird per Radio gegeben.
    • Selbstverbesserungskurse wie Lesen, Sprechen, Holzbearbeitung, Grundseemanship und Englisch als Zweitsprache.
    • Bauernhofkooperationskurse.
    • Geprüfte Kurse.
    • Kurse, die mit dem Programm "Militärhilfe" bezahlt werden, wenn Sie weniger als die Hälfte der Zeit einschreiben. (Sie können MGIB-SR-Leistungen für Kurse erhalten, die mit dem Programm "Studienunterstützung" bezahlt werden, wenn Sie sich mindestens zur Hälfte anmelden.)
    • Jeder Kurs, der berufsbezogen ist (nicht zu einem beruflichen Ziel führt) oder einen Freizeitcharakter hat.
    • Kurse, die nicht zu einem Bildungs-, Berufs- oder Berufsziel führen.
    • Kurse, die Sie zuvor absolviert und erfolgreich abgeschlossen haben.
    • Kurse, die Sie als Bundesbediensteter im Rahmen des Ausbildungsgesetzes für Regierungsangestellte besuchen.
    • Ein Programm an einer proprietären Schule, wenn Sie ein Eigentümer oder Beamter der Schule sind.
    • Kurse, die Sie belegen, während Sie für das gleiche Programm Leistungen aus dem Office of Workers Compensation erhalten.

    Andere Einschränkungen

    • Die VA kann keine Kosten für einen Test für eine Lizenz oder eine Zertifizierung für eine Beschäftigung übernehmen. Dieser Vorteil, der im Rahmen des ADMGIB-Programms gezahlt wurde, ist im Rahmen des SRMGIB nicht zu zahlen.
    • Nach dem Gesetz muss die VA Ihre Leistungen reduzieren, wenn Sie sich in einem Bundes-, Staats- oder örtlichen Gefängnis befinden, nachdem Sie wegen eines Verbrechens verurteilt wurden.
    • Wenn Sie einen Hochschulabschluss anstreben, muss die Schule Sie zu Beginn Ihrer dritten Amtszeit zu einem Studiengang aufnehmen.

    Abhilfe, Mangel oder Auffrischungstraining

    Sie haben möglicherweise Anspruch auf Leistungen für Korrektur-, Mangel- und Auffrischungskurse. Sie können Leistungen für Heil- oder Mangelkurse erhalten, wenn Sie diese benötigen, um Sie bei der Überwindung einer Schwäche in einem bestimmten Studienbereich zu unterstützen. Die Kurse müssen für Ihr Bildungsprogramm notwendig sein.

    Refresher Training ist für technologische Fortschritte, die in einem Bereich der Beschäftigung aufgetreten sind. Es ist nur verfügbar, wenn Sie im aktiven Dienst waren. Der technologische Fortschritt muss während Ihres aktiven Dienstes oder nach Ihrer Trennung eingetreten sein. Die VA muss für diese Kurse Anspruch erheben.

    Tutorial-Hilfe

    Sie erhalten möglicherweise eine Sonderbeihilfe für Einzelunterricht, wenn Sie in der Schule zur Halbzeit oder länger trainieren. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie eine Schwäche in einem Fach haben, die Nachhilfe notwendig machen. Die Schule muss die Qualifikationen des Tutors und die Stunden der Nachhilfe bestätigen.

    Wenn berechtigt, erhalten Sie möglicherweise eine monatliche Höchstzahlung von 100 €. Der maximale Gesamtnutzen beträgt 1.200 $. Die VA wird Ihnen keinen Anspruch auf die ersten $ 600 an Lernhilfe berechnen. Bei Zahlungen über 600 US-Dollar berechnen sie Ihre Anspruchsgebühr, indem Sie den Betrag, den sie bezahlt haben, durch Ihren Vollzeittarif für die Schulung dividieren.

    Work-Study Vorteile

    Möglicherweise haben Sie Anspruch auf eine zusätzliche Beihilfe im Rahmen eines Arbeitsstudienprogramms. Im Rahmen des Arbeitsstudiums arbeiten Sie für VA und erhalten einen Stundenlohn. Sie können Outreach-Arbeiten unter der Aufsicht eines VA-Mitarbeiters durchführen, VA-Papiere vorbereiten und bearbeiten, in einer VA-medizinischen Einrichtung arbeiten oder andere genehmigte Aktivitäten durchführen.

    Sie müssen zum Dreiviertel- oder Vollzeitkurs trainieren. Die maximale Anzahl an Stunden, die Sie arbeiten können, beträgt 25 Mal die Anzahl der Wochen in Ihrer Anmeldephase. Zahlungen erfolgen zum Bundes- oder Landeslohn, je nachdem, welcher Betrag höher ist.

    Programme ändern

    Sie können Leistungen für einen Programmwechsel ohne VA-Genehmigung für die Änderung erhalten, wenn Ihre Teilnahme, Ihr Verhalten und Ihr Fortschritt im letzten Programm zufriedenstellend waren. Die VA kann zusätzliche Änderungen genehmigen, wenn die vorgeschlagenen Programme Ihren Fähigkeiten, Neigungen und Interessen entsprechen. Die VA wird keine "Änderung des Programms" verlangen, wenn Sie sich für ein neues Programm anmelden, wenn Sie Ihr letztes Programm erfolgreich abgeschlossen haben.

    Zufriedenstellender Fortschritt

    Sobald Sie anfangen, Leistungen zu erhalten, müssen Sie eine zufriedenstellende Anwesenheit, Führung und Fortschritt aufrechterhalten. Wenn Sie die Standards Ihrer Schule nicht erfüllen, muss der Bescheinigungsbeamte die VA per Gesetz benachrichtigen. Die VA muss laut Gesetz Ihre Leistungen einstellen, wenn die Schule unzureichende Teilnahme, Verhalten oder Fortschritte meldet.

    Die VA kann die Leistungen wieder aufnehmen, wenn Sie dasselbe Programm an der gleichen Schule erneut eingeben, und Ihre Schule genehmigt Ihren Wiedereintritt und bestätigt es VA. Wenn Sie das gleiche Programm nicht erneut in derselben Schule besuchen, können sie die Leistungen wieder aufnehmen, wenn die Ursache für Ihre nicht zufriedenstellende Teilnahme, Ihr Verhalten oder Ihren Fortschritt beseitigt wurde. Die VA muss auch feststellen, dass das von Ihnen geplante Programm Ihren Fähigkeiten, Neigungen und Interessen entspricht.

    Einreichen eines Antrags auf Leistungen

    Sie können die Anwendung (VA Form 22-1990) auf verschiedene Arten erhalten und einreichen:

    • Sie können die Bewerbung online ausfüllen und abschicken. Gehen Sie einfach auf www.gibill.va.gov und klicken Sie auf "Electronic Application Form".
    • Sie können das Formular auch von der oben genannten Website ausdrucken und an das VA-Regionalbüro senden, das Ihren Anspruch bearbeitet.
    • Rufen Sie 1-888-GIBILL-1 (1-888-442-4551) an und fordern Sie das Formular an. (Leider können Sie Schwierigkeiten haben, schnell unter der gebührenfreien Nummer durchzukommen, vor allem, wenn die Einschreibungen in der Schule schwer sind. Vielleicht haben Sie mehr Erfolg, wenn Sie auf die Internetseite gehen).
    • Möglicherweise können Sie die Anwendung auch von der Schule oder Schulungseinrichtung, an der Sie teilnehmen, abholen. Die meisten Schulen haben Berater, die Ihnen helfen werden, das Bewerbungsformular auszufüllen.

      Beantragen von Vorteilen

      Wenn Sie sich für das gewünschte Programm entschieden haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Vorteile zu beantragen:

      Als Erstes melden Sie sich beim offiziellen Vertreter der Schule oder Ausbildungsstätte, der Einschreibungen für VA-Leistungen bescheinigt. An einer Schule kann sich dieser Beamte in einem der folgenden Büros befinden: Finanzhilfe, Veteranenangelegenheiten, Registrar, Zulassung, Beratung oder anderes Büro. Für OJT oder eine Ausbildung kann der Beamte im Training, in der Finanzierung, im Personal oder in anderem Büro sein.

      Hinweis: Der zertifizierende Beamte ist kein VA-Mitarbeiter.

      Der Beamte kann Ihnen sagen, ob das gewünschte Programm für VA-Leistungen zugelassen ist. Wenn das Programm genehmigt wurde, muss der Offizielle Ihre Registrierungsdaten an VA übermitteln. Zweitens, vervollständigen Sie das Anwendungspaket für VA-Leistungen und senden Sie es an das zuständige Regionalbüro der VA.

      Hinweis: Der zertifizierende Beamte kann Ihnen bei diesem Schritt helfen. Viele Einrichtungen werden das Anwendungspaket für Sie senden, einschließlich Ihrer Bewerbung und Zertifizierung Ihrer Anmeldung. Es ist eine gute Idee, weil Sie möglicherweise eine Verzögerung bei der Erlangung Ihrer Leistungen vermeiden können, wenn VA alles erhält, was gleichzeitig benötigt wird. Das Paket besteht aus:

      • Ihr ausgefülltes VA Formular 22-1990, Antrag für VA Education Benefits. Wenn Sie im aktiven Dienst sind, müssen Sie Ihren Basis-Bildungsservice-Beauftragten dazu veranlassen, Ihre Bewerbung zu zertifizieren, indem Sie sich im entsprechenden Block anmelden.
      • Zertifizierung Ihrer Einschreibung Der Schul- oder Ausbildungsbeamte, der Einschreibungen bescheinigt, muss diese Informationen an VA senden. Wenn Sie sich nicht für das gewünschte Programm entschieden haben oder einfach nur eine Entscheidung über Ihre Teilnahmeberechtigung an MGIB wünschen, senden Sie einfach den Antrag (VA Form 22-1990). Wenn Sie berechtigt sind, erhalten Sie ein Berechtigungszertifikat, aus dem hervorgeht, wie lange Sie berechtigt sind und wie viele Monate Sie erhalten können.

        Empfohlen
        Vergleichen Sie Ihre Optionen Möchtest du eine Karriere in der psychischen Gesundheit machen? Wenn Sie Menschen mit psychischen Erkrankungen, emotionalen Schwierigkeiten und Verhaltensproblemen betreuen oder behandeln möchten, benötigen Sie Soft Skills, die den Umgang mit Menschen in Not erleichtern. S
        Was jeder Manager wissen muss, um eine effektive Nachfolgeplanung zu entwickeln Nachfolgeplanung ist der Prozess, bei dem eine Organisation sicherstellt, dass Mitarbeiter rekrutiert und entwickelt werden, um jede Schlüsselrolle innerhalb des Unternehmens zu erfüllen. In diesem Prozess stellen Sie sicher, dass Sie nie eine Schlüsselrolle geöffnet haben, für die ein anderer Mitarbeiter nicht vorbereitet ist. Sic
        Der Antagonist in einer fiktiven Arbeit ist der Charakter, der sich dem Helden oder Protagonisten entgegenstellt. Der Gegenspieler, wenn es einen gibt, liefert den Konflikt der Geschichte. In Shakespeares Othello manipuliert Iago Othellos Sturz, indem er seine Neigung zu Eifersucht und Misstrauen manipuliert
        Krankenhauskorps (HM) Navy Hospital Corpsmen (HM) sind in der Navy (wie auch im Marine Corps) grundsätzlich Rettungssanitäter (Emergency Medical Technicians, EMTs). Die meisten haben den Spitznamen "Doc" als informelle Möglichkeit, das medizinisch ausgebildete Mitglied in Ihrer Einheit anzusprechen. O
        Sie können sicherstellen, dass Ihre Arbeitsberichte für Mitarbeiter inspirieren und motivieren Haben Sie jemals die Geschichten gehört, die Ihre Mitarbeiter an Ihrem Arbeitsplatz erzählen? Gibt es inspirierende Geschichten über die Zeit, in der das Team hart gearbeitet und den Kunden gerettet hat? Ins
        Prospektion ist der Lebensnerv einer gesunden, wachsenden Finanzpraxis. Die meisten Berater, die schon seit einiger Zeit im Geschäft sind, haben bevorzugte Methoden, die für ihre Zielgruppe, den lokalen Markt und persönliche Präferenzen funktionieren, aber es ist eine gute Idee, die Ärmel hochzukrempeln und ab und zu neue Prospektionstätigkeiten auszuprobieren. Wir