Geschäft

Erfahren Sie, wie Sie um eine Gehaltserhöhung bitten

Werfen Sie einen Blick auf Ihr Vergütungspaket. Beinhaltet es ein Grundgehalt und die Möglichkeit, Provisionen basierend auf Ihrer Verkaufsleistung zu verdienen? Wenn Sie wie viele Vertriebsprofis sind, enthält Ihr Comp-Plan sowohl eine Gehalts- als auch eine Provisions-Komponente. Und da ein Grundgehalt beteiligt ist, fragen Sie sich vielleicht, was der beste Weg ist, um eine Gehaltserhöhung zu verlangen. Aber bevor Sie herausfinden, wie Sie um eine Gehaltserhöhung bitten, ist es vielleicht besser, herauszufinden, wann Sie um eine Gehaltserhöhung bitten.

Das wichtigste zuerst

Bevor Sie sich weiter auf die Suche nach einer Gehaltserhöhung begeben, sollten Sie sicherstellen, dass die Vergütungspläne Ihres Arbeitgebers Erhöhungen vorsehen und dass die Gehälter aller Vertriebsmitarbeiter nicht nach Berufsbezeichnung, Kontingentstufe oder Amtszeit bei der Firma festgelegt werden. Viele große Vertriebsgesellschaften verwenden ein positionsgebundenes Gehaltsmodell, um die Konsistenz innerhalb der Organisation sicherzustellen.

Hast du dich übertroffen, konsequent oder dramatisch?

Timing ist alles. Und wenn es darum geht, nach einer Gehaltserhöhung zu fragen, muss Ihr Timing tadellos sein. Wenn Sie vor kurzem mit Ihrer Verkaufsposition begonnen haben und einige gute Monate hatten, in denen Sie Ihr zugewiesenes Kontingent erreicht oder überschritten haben, kann das Bitten um eine Gehaltserhöhung ein Zeichen für ein schlechtes Timing sein. Obwohl Sie vielleicht eine Fähigkeit gezeigt haben, Ihre Quote zu erreichen, haben Sie sich lange genug nicht bewiesen. Wenn du in das Büro deines Chefs gehst und um eine Gehaltserhöhung bittest, wird das wahrscheinlich deine langfristige Verpflichtung gegenüber deinem Arbeitgeber in Frage stellen, anstatt dir die gewünschte Gehaltserhöhung zu bringen.

Wenn Sie jedoch mindestens ein ganzes Jahr in Ihrer Position waren, nicht nur Ihr Kontingent erreicht haben, sondern Ihre Quote drastisch übertroffen haben und Sie eine starke Vertriebskompetenz vorweisen können, dann ist es vielleicht ein angemessener Zeitpunkt um eine Gehaltserhöhung bitten.

Promotion oder Erhöhung?

Eine Gehaltserhöhung zu verlangen, ist ähnlich wie eine Beförderung. In beiden Situationen müssen Sie voll und ganz davon überzeugt sein, dass Sie das Recht haben, nach dem zu fragen, was Sie wollen, dass Ihr Arbeitgeber auch das Recht hat und Sie bereit sind, Ihre Gründe zu nennen, warum Sie das Gefühl haben, die Beförderung zu verdienen oder erhöhen. Fehlen Sie eines dieser 3 Elemente und Sie können Pech haben.

Um eine Erhöhung bitten

Wenn Sie alle Ihre Hausaufgaben wie oben beschrieben gemacht haben und das Gefühl haben, dass Sie eine Gehaltserhöhung verdient haben, ist es Zeit, sich auf den Plan Ihres Chefs einzulassen und sich darauf vorzubereiten, um Ihre Gehaltserhöhung zu bitten. Es ist wichtig, dass Ihr Vorgesetzter (Chef, Vorgesetzter usw.) weiß, worüber Sie sprechen möchten, aber nicht ausdrücklich angeben, dass Sie um eine Gehaltserhöhung bitten werden.

Eine mögliche "Besprechungsanfrage" könnte sein: "Ich würde mich gerne mit Ihnen treffen, um meine Leistung im vergangenen Jahr zu überprüfen und eine Anfrage von mir zu besprechen, die für mich sehr wichtig ist." Wenn Sie nach einem Treffen mit diesem Ansatz fragen, wird Ihr Manager nicht nervös und sie wird verstehen, dass das, worüber Sie sprechen möchten, sehr wichtig für Sie ist. Wenn sie eine gute Führungskraft ist, sollte ihr wichtig sein.

Wenn Sie mit Ihrem Manager zusammen sitzen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie keinen aggressiven oder "berechtigten" Ansatz verfolgen. Beide werden Ihren Manager in die Defensive bringen und Ihnen nicht gut dienen. Legen Sie stattdessen die Fakten und Gründe dar, warum Sie das Gefühl haben, eine Gehaltserhöhung verdient zu haben, und räumen Sie ein, dass das Geben von Gehaltserhöhungen eine herausfordernde Position für Ihren Manager darstellt, aber Ihrem Vorgesetzten keine Entschuldigung dafür gibt, Ihnen nicht die Gehaltserhöhung zu geben, die Sie verdienen!

Es ist auch klug, genau zu wissen, wie viel von einer Gehaltserhöhung Sie verlangen. Zu sagen: "Was auch immer du für fair hältst" ist ein wunderbarer Weg, dich für Enttäuschungen zu entscheiden.

Was zu tun ist, wenn die Dinge falsch laufen

Wenn Sie einen guten Job bei der Präsentation Ihres Falles gemacht haben und keine unbedachten Drohungen verwendet haben, aber Sie nicht die erhoffte Gehaltserhöhung erhalten, bedanken Sie sich bei Ihrem Manager für ihre Zeit und fragen Sie, wann Sie das Thema einer Gehaltserhöhung noch einmal durchgehen und wieder ausgehen können steigern Sie Ihre Verkaufsexzellenz. Viele Angestellte, die wegen einer Gehaltserhöhung abgelehnt wurden, werden bitter und lassen ihre Verkaufsergebnisse gleiten. Sie denken, dass das Nachlassen, anstatt mit einer immer größeren Leidenschaft zu ihren Jobs zurückzukehren, ihren Arbeitgeber irgendwie verletzen wird. In der Tat ist die einzige Person, die diese Haltung verletzt, derjenige mit der Einstellung.

Ja, die Ablehnung einer Gehaltserhöhung ist entmutigend und es könnte schwieriger sein, nicht nur mit der gleichen Leidenschaft zu Ihrer Arbeit zurückzukehren, wie Sie, bevor Sie um eine Gehaltserhöhung gebeten haben, sondern mit noch mehr Leidenschaft zu Ihrer Position zurückzukehren; Dies ist der beste Weg, um Ihren Arbeitgeber zu beweisen.

Ihr Manager erwartet möglicherweise, dass Ihre Ergebnisse nach der Ablehnung Ihrer Anfrage abfallen. Aber wenn sie sieht, dass Ihre Ergebnisse zunehmen, ruft sie Sie vielleicht für eine weitere Diskussion an, bevor Sie denken, dass es Zeit für einen weiteren Chat ist.


Interessante Artikel
Empfohlen
Warum tun nicht Angestellte, was Sie sie tun möchten? Manager fragen immer wieder, warum Mitarbeiter nicht tun, was sie tun sollen. Während ein Teil der Verantwortung auf Entscheidungen liegt, die einzelne Mitarbeiter treffen, müssen Manager auch einen Teil der Schuld mittragen. Mitarbeiter wollen bei der Arbeit Erfolg haben. I
Das Leben eines Führers oder Managers ist eine endlose Reihe von Entscheidungen, die von einfach und taktisch bis hin zu komplex und strategisch reichen. Es sind diese letzten Entscheidungen, die komplexen und strategischen Entscheidungen, die Führungskräfte treffen müssen oder die den Erfolg ihrer Firmen, Teams und ihrer eigenen Karriere gefährden. Die
Wenn Sie aus dem Arbeitsverhältnis ausscheiden, ist es eine gute Idee, dem Unternehmen ein professionelles Rücktrittsschreiben zu übermitteln, das Ihren Arbeitgeber informiert, dass Sie gehen werden. Dieser formelle Brief hinterlässt dem Unternehmen einen starken und positiven Eindruck von Ihnen als Mitarbeiter. Da
News Anker Tipps sind oft leichter zu akzeptieren, wenn sie von einem Außenseiter kommen. Aus diesem Grund stellen viele Sender und Netzwerke TV-Talent-Coaches von jenseits der Unternehmensgrenzen ein, um Nachrichtensprecher und Reporter zu wertvollen TV-Persönlichkeiten zu machen. Das Befolgen ihrer Tipps ist entscheidend für den Aufbau einer Karriere in Nachrichten. E
Treffen Sie einige der größten Verlage der Welt Wenn Sie Ihre Arbeit veröffentlichen möchten, benötigen Sie die Hilfe eines Literaturagenten. Über 80% der Bücher, die die großen Verlage kaufen, werden von Agenten verkauft. Agenten sind Experten mit Insider-Kontakten, fungieren als Gatekeeper und wissen besser als Autoren, was ein Redakteur wahrscheinlich interessiert. Agents
Wie können Arbeitgeber es verwenden? Die Arbeitsplatzklassifizierung ist ein System zur objektiven und genauen Definition und Bewertung der Aufgaben, Verantwortlichkeiten, Aufgaben und Befugnisse eines Arbeitsplatzes. Die korrekt vorgenommene Arbeitsplatzklassifizierung ist eine gründliche Beschreibung der beruflichen Verantwortlichkeiten einer Position, ohne Rücksicht auf das Wissen, die Fähigkeiten, die Erfahrung und die Ausbildung der Personen, die die Arbeit gerade ausführen. Job