Geschäft

5 Möglichkeiten, um Ihr Job-Interview zu blasen

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben ein Vorstellungsgespräch gemacht. Sie sind vielleicht nur einen Schritt davon entfernt, ein Jobangebot zu bekommen. Vermeiden Sie diese 5 Wege, um Ihr Vorstellungsgespräch zu blasen, das Ihre Karriereträume zerstören könnte.

Überprüfen Sie Ihr Telefon ständig

Jeder gute Medienchef wird wahrscheinlich daran gewöhnt sein, sein Telefon an seiner Seite zu haben. Es gibt Telefonanrufe, Texte und Eilmeldungen, die hereinkommen. Hoffentlich hat dieser Chef sein Telefon zur Seite gelegt, um sich während des Vorstellungsgesprächs seiner ganzen Aufmerksamkeit zu widmen.

Sie müssen Ihr Telefon während des Interviews nicht überprüfen. Nicht während du zum Mittagessen gefahren wirst, nicht während du isst, nicht einmal wenn dein potenzieller Chef selbst am Telefon ist. Zunächst möchten Sie sich darauf konzentrieren, das beste Bewerbungsgespräch mit Medien zu führen. Sie werden den Fokus verlieren, wenn Sie beginnen, Freunde über Ihre Wochenendpläne zu texten.

Außerdem möchten Sie, dass Ihr potentieller Chef sieht, dass Sie ihm und der Konversation, die Sie haben, aufmerksam sind. Du willst nicht so erscheinen, als hättest du wichtigere Dinge zu tun, als dich für den Job zu verkaufen. Wenn Sie Ihr Telefon unbedingt überprüfen müssen, tun Sie es in der Toilette, wo Sie nicht gesehen werden, aber bleiben Sie dort nicht lange.

Zu früh nach Geld fragen

Ja, Sie möchten wissen, wie viel der Job auszahlt. Ihr potenzieller Chef erwartet, dass dieses Thema auftaucht. Lass sie die sein, die zuerst Geld sprechen.

Wenn Sie anfangen, Geld zu früh zu sprechen, werden Sie als zu aggressiv oder zu besorgt über einen Gehaltsscheck und nicht über Ihre Arbeitsleistung besorgt sein. Medien Gehälter sind überall auf der Karte. Einsteiger in der Medienbranche verdienen möglicherweise etwas über dem Mindestlohn, während Top-TV-Nachrichtensprecher leicht sechsstellig werden können.

Ihr Chef hat ein Budget für diese Position. Lass ihn dir eine Bandbreite geben. Sagen Sie nicht sofort nein, wenn Sie denken, dass die Bezahlung zu niedrig ist. Du hättest vorher recherchieren sollen, um zu wissen, was zu erwarten ist. Wenn Sie glauben, dass Sie einen höheren Lohn dafür bekommen, kann Geld in einem anschließenden Gespräch aufgezogen werden.

Weigerung, einige Aufgaben zu erledigen

Bei jedem Job gibt es Aufgaben, die sich lohnen, während andere schmerzhaft sind. Aber da dieser potentielle Job Ihnen beschrieben wird, sagen Sie nicht, dass Sie nicht bereit sind, Teile davon zu tun. Das kann das Vorstellungsgespräch innerhalb von Minuten beenden.

Nehmen wir an, Sie möchten Fernsehreporter werden. Für den Job musst du dein eigenes Video drehen, ohne ein eigenes Kamerateam zu haben.

Wenn Sie Ihrem zukünftigen Chef sagen, dass Sie nicht bereit sind, eine Videokamera zu tragen und zu benutzen, zeigen Sie, dass Sie unflexibel sind. Niemand will einen solchen Angestellten. Sie verhindern auch selbst, dass Sie tun, was Sie tun möchten, und das berichtet im Fernsehen.

Jeder Job hat seine Schattenseiten. Vielleicht ist es der Arbeitsplan oder der sinnlose Papierkram, den man ausfüllen muss. Sie werden nicht sehr weit in den Medien kommen, wenn Sie nur für die Jobs halten, die Ihnen genau das geben, was Sie wollen.

Sich zu sehr auf Fortschritte konzentrieren

Die meisten Chefs mögen ehrgeizige Leute einstellen. Das ist der beste Job, jemanden einzustellen, der sich in die Arbeit stürzt und sich nicht darum kümmert, nach oben zu gehen oder mehr zu tun.

Es ist ganz natürlich, nach Aufstiegsmöglichkeiten zu fragen. Ein Radiosender könnte Möglichkeiten haben, besser bezahlte Jobs mit höherem Profil entweder innerhalb der lokalen Station oder an anderen Stationen, die das Unternehmen im ganzen Land besitzt, zu bearbeiten.

Wenn Ihnen ein Job hinter den Kulissen angeboten wird, seien Sie vorsichtig und fragen Sie: "Wie lange muss ich warten, bis ich auf Sendung gehen kann?" während des Interviews. Ihr potentieller Chef hat keine Möglichkeit, das zu beantworten, weil es wahrscheinlich davon abhängen würde, dass jemand anderes eine Eröffnung eröffnen würde und dann entscheiden würde, ob Sie der beste Kandidat für diesen Job sind. Er möchte nicht in eine Ecke gedrängt werden und fühlt sich unter Druck gesetzt, sich zu verpflichten. Er wird nur jemand anderen einstellen.

Misshandlung von Media-Vertragsverhandlungen

Viele Medienjobs haben einen ziemlich standardisierten Medienvertrag. Dieses Dokument bietet einen Überblick darüber, was Sie von Ihren beruflichen Pflichten, Ihrem Gehalt und allen Nebenleistungen erwarten können.

Teile des Vertrages stehen normalerweise zur Verhandlung. Ihr Chef hat diesen Prozess viele Male mit jedem, den er eingestellt hat, durchgemacht.

Sie werden ihm rote Flaggen senden, wenn der erste Punkt, den Sie besprechen möchten, darin besteht, wie Sie Ihren Medienvertrag brechen können, sobald Sie irgendwo anders einen besseren Job finden. Wenn Sie sich bereits auf Ihren nächsten Medienjob freuen, hat dieser Chef wenig Anreiz, Sie für die Eröffnung zu engagieren, die heute existiert.

Während Vorstellungsgespräche eine unangenehme Balz-Routine darstellen können, indem Sie sich darauf vorbereiten, wie Sie sich verhalten und auf das Gesagte reagieren, können Sie ein erfolgreiches Interview führen und den Job bekommen, den Sie sich schon lange gewünscht haben.

Empfohlen
Die besten und schlimmsten Entschuldigungen für das Verlassen der Arbeit Laut einer aktuellen CareerBuilder-Umfrage haben 40 Prozent der Arbeitnehmer in den letzten 12 Monaten einen falschen Krankheitstag genommen. Das ist gegenüber 35 Prozent im Vorjahr. Wir könnten darüber spekulieren, warum Arbeiter sich gezwungen fühlen, krank zu werden, wenn es ihnen gut geht. Abe
Viele Unternehmen führen Kreditprüfungen bei Bewerbern durch und verwenden diese Informationen als Teil des Prozesses, wenn sie Einstellungsentscheidungen treffen. Eine Umfrage der Society of Human Resources Management (SHRM) ergab, dass 60% der Arbeitgeber die Kreditwürdigkeit einiger Bewerber prüfen. Nu
Die neueste Version ist leichter als ihre Vorgänger Die US-Armee setzte 2017 ihre nächste Generation des Abrams-Panzers - bekannt als M1A3 - im Kampf ein. Die Armeeoffiziere haben erklärt, dass sie planen, die neueste Version des Langstreckentanks bis 2050 in Betrieb zu halten. Neue Eigenschaften des Abrams Tank Der M1A3 Abrams ist mit einer Reihe von Verbesserungen gegenüber früheren Versionen ausgestattet. Um
NJP - Nichtgerichtliche Bestrafung Das Militär hat seine eigenen Gesetze und Vorschriften. All dies kann im Uniform Code of Military Justice (UCMJ) gefunden werden. Wenn ein Servicemitarbeiter die Regeln so ernst nimmt, dass eine gerichtliche Anhörung erforderlich ist, kann das Servicemitglied ein Gerichtsverteidigung verlangen und von einer Jury, bestehend aus Militäroffizieren, Warrant Officers oder einem dritten Mitglied, je nach Rang des Angeklagten vor Gericht gestellt werden . G
Was sollte (und sollte nicht) Sie in eine Mitarbeiterdatei des Mitarbeiters legen? Arbeitgeber sollten niemals bestimmte Punkte in Ihre allgemeinen Personalakten aufnehmen. Der Inhalt Ihrer Personalakten und -aufzeichnungen steht Mitarbeitern der Personalabteilung, dem Mitarbeiter sowie dem Vorgesetzten und dem Vorgesetzten des Mitarbeiters in einigen Unternehmen allgemein zur Verfügung.
Ein Plan für ein krankes Kind und Line-Up-Notfallversorgung Für berufstätige Eltern ist es selten günstig, bei einem kranken Kind zu Hause zu bleiben. Wenn Sie die Nase Ihres Kindes rennen sehen, greifen Sie nach einem Taschentuch, aber auch ein besonderes Gebet: "Bitte, bitte lassen Sie mein Kind nicht krank werden.&qu