Geschäft

Wie Frauen wirklich voran kommen können

Der Vorteil der Frau bei der Arbeit

Vergiss, was du davon gehört hast "einer der Jungen zu sein", "alles zu haben" und "für die Halsschlagader zu kämpfen". Hier ist, wie echte Frauen weiterkommen.

In Linie gehen

Laut der Census of Women Corporate Officers und Top Earners von Catalysts im Jahr 2002 haben Frauen weniger als zehn Prozent der Linienpositionen, die von leitenden Angestellten besetzt werden, und nur 5, 2 Prozent der Top-Verdiener in Fortune-500-Unternehmen sind Frauen. Gibt es eine Korrelation? Absolut.

Die Hälfte der weiblichen Führungskräfte und 68 Prozent der CEOs sagen, dass das Fehlen einer signifikanten Line-Experience "Frauen zurückhält" (Catalyst, Women in US Corporate Leadership, 2003).

Zu wissen, dass Linien Erfahrung kritisch ist, machen Sie sich bereit. Studieren Sie das Finanzmanagement, werden Sie Experte in einem funktionalen Bereich wie strategische Planung, Produktion, Marketing oder Vertrieb, betreuen Sie einen Nonprofit- oder Beirat und nehmen Sie bei Gelegenheit eine Position mit Gewinn- und Verlustverantwortung ein.

Lernen über die Finanzen passiert nicht über Nacht. Als Margaret Morford, 50, aus Brentwood, Tennessee, Vice President Human Resources für eine große Vertriebsgesellschaft war, erinnert sie sich: "Ich habe den gleichen Kurs für Nicht-Finanzmanager dreimal genommen, bis ich ihn bekommen habe."

"Ich habe dieses Finanzwissen genutzt, um die Auswirkungen der Personalabteilung auf das Endergebnis zu demonstrieren. Als ich anfing, in Zahlen zu sprechen, begannen die leitenden Angestellten in meiner Vergleichsgruppe, Human Resources als Geschäftspartner und nicht als administrativen Abfluss von Einnahmen anzusehen."

Erinnere dich, wer du bist

Im Jahr 2005 hat das Zentrum für Arbeit / Lebenspolitik Frauen gefragt, was sie am Arbeitsplatz wollen. Neunundsiebzig Prozent der Frauen sagten, "die Freiheit, ich selbst bei der Arbeit zu sein." Fragen Sie einen Mann, ob er "selbst bei der Arbeit sein möchte", und Sie werden wahrscheinlich den gleichen gläsernen Blick bekommen, als ich meinen Mann diese Frage stellte . Aber als ich weibliche Führer fragte, hörte ich Geschichten wie die, die meine Freundin Pam Judd, 53 Jahre alt, teilte.

Kurz nachdem sie angefangen hatte, für Levi's zu arbeiten, wurde Pam von ihrem Chef und Kollegen beraten, dass, wenn sie weiterkommen wollte, sie nicht so nett sein sollte. Die essentielle Pam ist eine sehr nette Person - fürsorglich, einfühlsam, jemand, der sich mit einer Karte oder einem Telefonanruf an jedes Ereignis im Leben ihrer Freunde und Familie erinnert.

Pam ignorierte diesen frühen Rat, traf die Entscheidung, sie selbst zu sein, und blieb dabei. Jetzt, 33 Jahre später, ist sie Verkaufsdirektorin, eine der besten weiblichen Führungskräfte in ihrer Firma und immer noch nett.

Kommunizieren Sie ausgezeichnet

Fast fünfzig Prozent der weiblichen Führungskräfte nennen "die Entwicklung eines Stils, mit dem sich männliche Manager wohlfühlen" als entscheidend für den Erfolg (Catalyst, Women in US Corporate Leadership, 2003).

Dr. Pat Heim, Autor von Invisible Rules: Männer, Frauen und Teams, schreibt, "Frauen benutzen oft Hecken, Disclaimer und Tag-Fragen in ihrer Rede, um die andere Person einzubeziehen und die wichtige Beziehung in der weiblichen Kultur aufrechtzuerhalten. Wenn Männer das hören, nehmen sie fälschlicherweise an, dass eine Frau entweder nicht weiß, worüber sie spricht, oder dass sie sich unsicher über ihre Ideen fühlt. "

Lisa Steiner, 46, Vizepräsidentin der Brown-Forman Corporation, Louisville, Kentucky, sagt: "Meiner Erfahrung nach werden Frauen, die regelmäßig um Rat fragen und zögerlich sind, als bedürftig angesehen - nicht die beste Wahrnehmung, wenn es Ihr Ziel ist, das Ziel zu erreichen oben. "Steiner fügt hinzu:" Ich habe Jahre gebraucht, um meine Entscheidungsfähigkeiten zu verfeinern, aber jetzt habe ich gelernt, mich nicht selbst zu raten. "

Zeigen Sie Ihre Fähigkeiten, nicht Ihre Sexualität

Maria Xenidou, 35, Senior Associate bei der National Starch & amp; Chemical Company, Bridgewater, New Jersey, folgt dem Rat eines Mentors, der ihr sagte, sie solle niemals die Frage einer älteren Person beantworten: "Wie geht es dir?" Mit "Fein".

Stattdessen sagt sie: "Ich gebe ein Update über das, woran ich gerade arbeite, oder über eine neue Herausforderung, die ich gemeistert habe. Dadurch halte ich das obere Management über meine Karriere auf dem Laufenden und was vielleicht ein kurzes Hallo in der Halle war, wird oft zu einem längeren Gespräch. "

Und sehr erfolgreiche Frauen wissen nicht zu flirten, zu schwören oder die letzte an der Bar zu sein. Eine Studie der Tulane University aus dem Jahr 2005 ergab, dass Frauen, die kokette E-Mails senden, kurze Röcke tragen, provokativ die Beine kreuzen oder die Schultern eines Mannes bei der Arbeit massieren, weniger Gehaltserhöhungen und Beförderungen erhalten.

Du kannst es nicht alles haben, wenn du alles machst

Die größte Hürde, die Frauen überwinden müssen, ist das Führen von Kindern und eine Karriere. Während Männer auch beruflich und privat viel zu tun haben, übernehmen Frauen die Verantwortung für Haushalt und Kinderbetreuung und tragen die beruflichen Konsequenzen. Laut Catalyst ist Workplace Flexibility nicht nur eine Frauenfrage, 2003 sind Frauen häufiger als Männer:

  • Beschäftige externe Dienstleistungen für Haushaltshilfe.
  • Teile persönliche Verantwortung mit einem Partner.
  • Verwenden Sie Kinderbetreuungsdienste.
  • Verlassen Sie sich auf unterstützende Verwandte außer ihrem Partner.
  • Schränken Sie persönliche Interessen ein.

Erfolgreiche Frauen planen ihre Karriere und versuchen nicht alles zu machen. Steiner ist zu Hause mit vier Kindern verheiratet. Sie begann ihre Familie nach Abschluss ihrer Ausbildung und machte einen Stempel in ihrer Organisation. Steiner sagt: "Ich versuche nicht alles zu machen. Ich delegiere viele Hausarbeiten, damit unser Leben funktioniert. "

Ehre den weiblichen Vorteil

In Fast Company, "Frauen und Männer, Arbeit und Macht", Februar 1998, wird Sharon Patrick, Präsidentin und COO, Martha Stewart Living, zitiert: "Wir können eine Million Jahre Geschichte nicht ignorieren - im Büro oder in das Wohnzimmer. Männer jagen, Frauen versammeln sich. "Ein lustiges, aber wahres Attribut des modernen Jägers ist:" Gehen Sie auf die Jugularis und laden Sie anschließend zu einem Bier ein. "

Laut Nicki Joy und Susan Kane-Benson, Autoren von Selling ist ein Frauenspiel, Frauen neigen dazu, Harmonie und Zustimmung zu fördern, konsultieren Sie mit Experten, Mitarbeitern und Kollegen, bevor Sie eine Entscheidung treffen und persönliche Verbindungen mit anderen bei der Arbeit.

Je mehr Organisationen sich von autoritären Werten und einer starren Hierarchie zu einem offeneren, informelleren und demokratischeren Modell bewegen, "ist es nicht mehr von Vorteil, als Mann erzogen zu werden", sagt John Naisbitt, Autor von Megatrends . Ich stimme zu.


Interessante Artikel
Empfohlen
Musikjournalisten schreiben über Musik und das Musikgeschäft. Es gibt mehrere Spezialisierungen innerhalb des Feldes. Einige Musikjournalisten arbeiten ausschließlich als Rezensenten - sie bewerten neue Musikveröffentlichungen und Live-Auftritte. Andere Journalisten schreiben ausführliche Artikel über Musiker - sie führen Interviews und decken die Menschen hinter der Musik auf. Einig
Wie man kommuniziert So hören die Mitarbeiter zu und verbessern ihre Maßnahmen Mitarbeiter benötigen Feedback, um zu wissen, wie sie sich verhalten und ob sie die Erwartungen ihres Vorgesetzten erfüllen. Jeder liebt eine Kritik, wenn Sie Lob und Zufriedenheit anbieten; es ist schwieriger, wenn Sie über die Verbesserung der Leistung diskutieren müssen. Orga
Ein Anschreiben ist ein wichtiger Teil Ihrer Bewerbung. In einigen Fällen benötigen Arbeitgeber ein Anschreiben, das zusammen mit Ihrem Lebenslauf eingereicht wird. In anderen Fällen ist ein Anschreiben optional oder nicht erforderlich. Es ist immer eine gute Idee, ein Anschreiben zur Verfügung zu stellen, wenn Sie die Option haben. Ei
Verwenden Sie diese Ressourcen, um Ihre Karriere auf die Beine zu stellen Arbeiten in der Musik kann einen fast ständigen Kampf bedeuten, das Geld zu finden, um die Dinge am Laufen zu halten. Egal, ob Sie eine Band sind, die Geld für eine Tour braucht, oder ein Label, das Geld braucht, um einige CDs zu drucken, es scheint, dass es immer etwas ist.
Neue Druckertinten und Tonerkartuschen sind teuer. Und wenn Sie häufig für Ihr Geschäft drucken müssen, wird das Ersetzen von ihnen eine häufige Ausgabe. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie tun können, um die Kosten für Tinte oder Toner zu minimieren (neben dem Drucken von weniger Material). Der Unterschied zwischen einer Tonerkartusche und einer Tintenpatrone besteht darin, dass eine mit einem feinen Pulver (Toner) und die andere mit einer Flüssigkeit (Tinte) gefüllt ist. Tonerka
Ein Meer weißer Uniformen arbeitet zusammen, um zu inspirieren und zu unterhalten, während er sich mit der Präzision einer gut geölten Maschine bewegt. Die Gruppe bewegt sich fließend und kohäsiv während ihrer Routine, jeder Schritt ist perfekt zeitlich abgestimmt, alle Füße treffen genau im selben Moment auf den Boden und heben sich wieder an. Ein Bli