Geschäft

Haustier-Karriere-Vertreter-Karriereprofil

Heimtierverkäufer nutzen ihr Wissen über Tierernährung, um Heimtierprodukte an Einzelhändler zu vermarkten.

Aufgaben

Tiernahrung Handelsvertreter sind verantwortlich für die Vermarktung der Produkte eines Haustierfutter-Herstellers zu Händlern wie lokalen Zoohandlungen, großen Kettenverkäufern und Tierkliniken. Sie arbeiten unter der direkten Aufsicht eines Verkaufsleiters.

Pet-Food-Vertriebsmitarbeiter müssen mit den Entwicklungen auf dem Gebiet der Heimtierernährung Schritt halten und sich ständig über die Bedürfnisse der Branche und die Produktlinie ihres Unternehmens informieren. Sie müssen auch aggressiv neue Kunden suchen und ihr Verkaufsvolumen in einem bestimmten Gebiet erweitern.

Es gibt zwei Arten von Verkaufsmitarbeiterpositionen: Insiderverkäufe und Außendienstverkäufe. Inside-Sales-Positionen beinhalten keine (oder extrem minimale) Reisen; Alle Verkaufsanrufe an Interessenten werden per Telefon getätigt. Feldverkaufspositionen erfordern häufige Reisen in einem bestimmten Gebiet. Teilnehmen kann auch die Teilnahme an Branchenmessen oder Kongressen.

Vertriebsmitarbeiter müssen detaillierte Aufzeichnungen über ihre Verkaufsleistung führen, Listen potenzieller Interessenten erstellen, Besuche bei Einzelhändlern planen, um Verkaufspräsentationen zu erstellen, Konten verwalten, Spesenabrechnungen erstellen und bestehenden Kunden Kundenservice bieten.

Karrieremöglichkeiten

Pet-Food-Verkäufer können sich spezialisieren, indem sie Produkte für eine bestimmte Spezies (wie Hunde, Katzen oder Papageien) anbieten oder ein bestimmtes Produkt repräsentieren.

Die Verkaufskompetenz von Tiernahrungsverkäufern kann leicht auf andere damit zusammenhängende Karrieremöglichkeiten übertragen werden, z. B. auf den Verkauf von Tierarzneimitteln, den Verkauf von Tierarzneimitteln oder den Verkauf von Viehfutter.

Erfolgreiche Vertriebsmitarbeiter können möglicherweise zu Positionen mit größerer Verantwortung vorstoßen, z. B. regionales Vertriebsmanagement.

Bildung und Ausbildung

Tiernahrung Handelsvertreter können aus einer Vielzahl von pädagogischen Hintergründen kommen. Obwohl für diese Laufbahn kein spezieller Abschluss erforderlich ist, suchen die meisten Hersteller von Heimtierfuttermitteln nach Kandidaten mit einem Abschluss in Marketing, Ernährung, Kommunikation, Tierwissenschaften, Wirtschaft oder einem veterinärmedizinischen Bereich. Ein fortgeschrittener Abschluss (Master oder Ph.D.) wird für diejenigen in der Aufsicht (Sales Manager) Rollen bevorzugt. Direkte Erfahrung in der Arbeit mit gezielten Arten ist ebenfalls wertvoll.

Neue Rekruten für Vertriebsmitarbeiter durchlaufen in der Regel ein umfassendes Schulungsprogramm, wenn sie eingestellt werden. Diese Trainingsprogramme können je nach Präferenz des Tierfutterherstellers zwischen mehreren Wochen und mehreren Monaten dauern. Ihnen kann auch ein Mentor zugewiesen werden, der auf dem Feld Schatten wirft, bevor sie sich selbständig machen. Das Sales-Management-Team ist auch bestrebt, die Vertreter weiterzubilden, damit sie sich über neue Produktlinien, die entwickelt und vermarktet werden, gut informiert fühlen.

Es gibt mehrere Mitgliedschaftsgruppen, denen die Beteiligten in der Vertriebsindustrie beitreten können. Eine bekannte Gruppe für Außendienstmitarbeiter ist der MANA (Manufacturers 'Agent National Association), der Marktforschungsstudien, Weiterbildungsmöglichkeiten und lokale Networking-Events für Herstellervertreter anbietet.

Eine weitere Gruppe, die Manufacturer Representatives Education Research Foundation (MRERF), bietet eine Zertifizierung für Handelsvertreter als Certified Professional Manufacturer's Representative (CPMR) oder als Certified Sales Professional (CSP) an.

Die American Pet Products Manufacturers Association (APPMA) ist eine führende Gruppe für Vertreter von Heimtierprodukten. Dieser Handelsverband führt Marktforschung durch, bietet Bildungsseminare und veranstaltet jedes Jahr die Global Pet Expo.

Gehalt

Entschädigung für Tiernahrung Handelsvertreter können auf Gehalt, Provision oder (häufig) eine Kombination aus beidem basieren. Vertriebsmitarbeiter erhalten in der Regel eine Art Bonus-Anreiz für das Erreichen von Verkaufszielen und anderen herausragenden Performance-Meilensteinen.

Vertreter, die in einer Außendienstumgebung arbeiten, erhalten oft mehrere Formen von Zusatzvergütungen, wie zum Beispiel ein Spesenkonto für unterhaltsame Kunden, bezahlte Reisekosten und die Nutzung eines Firmenfahrzeugs.

Nach Angaben des Bureau of Labor Statistics (BLS) lag der Medianlohn für verarbeitende Handelsvertreter im Jahr 2010 bei 56.620 US-Dollar. Die niedrigsten zehn Prozent verdienten weniger als 26.970 US-Dollar pro Jahr und die höchsten zehn Prozent mehr als 108.440 US-Dollar pro Jahr.

Job Outlook

Die Stellenangebote von Vertriebsmitarbeitern werden laut BLS voraussichtlich etwa so schnell wachsen wie der Durchschnitt aller Karrieren (ca. 16%). Berufsaussichten werden am besten für diejenigen, die einen Hochschulabschluss, Fachwissen in diesem Bereich und solide Marketing-Fähigkeiten haben. Es wird erwartet, dass der Wettbewerb um die Positionen in der Tierproduktvertriebsbranche weiterhin stark bleibt, da dieser Nischenmarkt ein hohes Gewinnpotenzial für erfolgreiche Verkäufer bietet.

Der Tierproduktmarkt stellt eine Branche mit einem Umsatz von 50 Milliarden US-Dollar pro Jahr dar, so dass das Verdienstpotenzial für diejenigen, die in diesem schnelllebigen Vertriebsumfeld Positionen finden können, solide bleiben sollte.


Interessante Artikel
Empfohlen
Der Soziologie-Major, eine Sozialwissenschaft, umfasst das Studium der Entwicklung von sozialen Gruppen. Diejenigen, die diese Disziplin beherrschen, lernen etwas über Gesellschaft, soziale Probleme, sozialen Wandel, Vielfalt und Interaktionen innerhalb und zwischen sozialen Gruppen. Der Bereich Soziologie umfasst eine Vielzahl von Themen wie soziale Ungleichheit, Rasse und Ethnizität, Gender Studies, Kriminologie, Stadtsoziologie und politische Soziologie.
Was Ihr Ehepartner wissen muss Vor fünfzig Jahren war Familienurlaub (oder Vaterschaftsurlaub) ein fremdes Konzept. Warum sollte sich ein Vater nach der Geburt seines Babys frei nehmen, wenn neue Mütter zu Hause bleiben? Und denken Sie nicht einmal an zwei Väter, die in den fünfziger Jahren als Paar ein Kind großziehen. Jet
Wie beantwortet man diese Interviewfrage? Viele Jobs erfordern, dass Mitarbeiter in einer schnelllebigen Teamumgebung arbeiten. Diese reichen weit von einer Call-Center-Position bis zu einem Restaurant-Job. In einem Vorstellungsgespräch für einen dieser Jobs lautet eine häufige Interviewfrage: "Arbeitest du gerne in einer schnelllebigen Teamumgebung?&q
Wann und wie Arbeitgeber den Drogen- und Alkoholkonsum testen Wann testen Unternehmen Bewerber und Angestellte? Manchmal sind Drogentests Teil des Einstellungsverfahrens. Dies ist bekannt als Pre-Employment Drogentests. Unternehmen haben auch das Recht, Mitarbeiter während ihrer Beschäftigung auf Drogen- und Alkoholkonsum zu testen.
Fast ein Viertel aller niedergelassenen Anwälte sind nach Angaben der American Bar Association in großen Anwaltskanzleien (Anwaltskanzleien mit über 20 Rechtsanwälten) beschäftigt. Rund 14 Prozent dieser Anwälte sind in Anwaltskanzleien mit 100 oder mehr Rechtsanwälten beschäftigt. Diese großen Anwaltskanzleien werden manchmal als Mega-Firmen oder Big Law bekannt. Die Bes
Der komplette Idiot Du kennst diesen Typen oder diese Frau. Sie haben es irgendwie geschafft, durchs Leben zu kommen, ohne zu sterben oder in einen schrecklichen Unfall zu geraten. Das ist überraschend, wenn man bedenkt, dass sie nicht wissen, wie man die einfachsten Aufgaben alleine erledigt. Sollen sich die Konsumenten diese Bozos anschauen und denken: "Ja .